stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

AUSSTELLUNG - "Der Berg ruft"

21. September 2019
10:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

150 Jahre Feuerwehr Oberhausen

Das Jahr 1869 gilt als das Gründungsjahr der Feuerwehr Oberhausen. Der damalige Bürgermeister Friedrich August Schwartz erklärte die damalige Freiwillige Feuerwehr offiziell zur Schutzwehr für die Stadt Oberhausen.

150 Jahre Feuerwehr Oberhausen

Seit 1910 konnte man mit der Einstellung von 7 hauptberuflichen Feuerwehrmännern von einer Berufsfeuerwehr sprechen. Ab diesem Datum war die damalige Feuerwache an der Mülheimer Straße rund um die Uhr besetzt.
Mittlerweile arbeiten knapp 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Feuerwehr Oberhausen, davon ca. 290 im Einsatzdienst. Täglich gehen über 100 Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen ein. Im Jahr werden ca. 40.000 Einsätze im Brandschutz, in der technischen Hilfeleistung und im Rettungsdienst in Oberhausen bearbeitet. Der größte Anteil der Einsätze entfällt dabei auf den Rettungsdienst. Im Stadtgebiet stehen auf beiden Feuerwachen insgesamt sechs Rettungswagen und drei Notarzteinsatzfahrzeuge rund um die Uhr zur Verfügung.
In den einsatzfreien Zeiten wird bei der Feuerwehr auch gearbeitet. Aus- und Fortbildung, Dienstsport sowie Fahrzeug- und Gerätpflege sowie Wartungsarbeiten stehen unter anderem auf dem Programm.

 

In diesem Jahr feiert die Feuerwehr Oberhausen nun ihr 150jähriges Jubiläum. Am 8. September 2019 wird dieses Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.
Nach dem offiziellen Festakt sind für interessierte Bürgerinnen und Bürger die Tore der Hauptfeuerwache an der Brücktorstraße von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.


Die Feuerwehr hat einiges vorbereitet. Hier einige Programmpunkte:

  • Vorstellung der unterschiedlichen Schutzausrüstungen der Feuerwehr
  • Vorführung zum Thema: „Was passiert, wenn ich Wasser in brennendes Fett oder Öl schütte!“
  • Höhenrettungsübung
  • Die Auszubildenden der Feuerwehr Oberhausen simulieren unterschiedliche Einsatzübungen
  • Auf der Bühne werden Oberhausener Vereine unterschiedliche Darbietungen aufführen.
  • Exklusive Führungen auf der Feuerwache. Was passiert in 24 Stunden auf der Feuerwache?

Auch kann der gesamte Fahrzeugpark der Feuerwehr Oberhausen unter „die Lupe“ genommen werden. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Infos über die Feuerwehr Oberhausen unter www.oberhausen.de/feuerwehr oder auf Facebook