stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

Lebenssituationen

Senioren/Leben im Alter

Aufgrund des demographischen Wandels kommt es in unserer Gesellschaft zu einem wachsenden Anteil von Seniorinnen und Senioren. Diese Gruppe von Mitbürgerinnen und Mitbürgern zeichnet sich durch einen besonderen Anforderungsbedarf aus, dem die Stadt Oberhausen gerne gerecht wird. Sie begegnet den Bedürfnissen der wachsenden Zielgruppe und trifft auf vielen Ebenen entsprechende Vorsorge. Umfassende Informationen zum Thema „Älter werden in Oberhausen“ gibt es im gleichnamigen Ratgeber. Er liegt in den Rathäusern aus oder ist hier auch als PDF komplett einsehbar. Neben städtischen Dienstleistungen werden auch privatwirtschaftliche, ehrenamtliche und karitative Angebote aufgeführt.

Leben im Alter

Zwischen dem Beginn des Rentenalters und dem hohen Alter gibt es eine immer größere Zeitspanne, die für viele dieser Menschen keineswegs durch Krankheit, Gebrechlichkeit oder Hilfsbedürftigkeit geprägt ist. Im Gegenteil: Viele dieser  „jungen Alten“ suchen für diese relativ lange Zeit nach neuen Aufgaben und neuen Formen gemeinschaftlicher Aktivitäten. Viele haben den Wunsch, selbstständig zu leben, aber nicht allein, unabhängig zu sein, aber mit Verantwortung für andere und nur im Notfall, aber nicht „rundum“ versorgt zu sein.

Durch verschiedene haushaltsnahe, soziale, kommunikative und gesundheitsbezogene Dienstleistungen soll die Lebens- und Wohnqualität älter werdender Menschen nachhaltig gesteigert und leicht zugängliche Dienstleistungen, Produkte und Angebote geschaffen werden.

Als dezentrale Anlaufstelle für ältere Menschen fungieren sechs Quartiersbüros.

Weitere Informationen und Angebote finden Sie auch auf unseren Seiten Leben im Alter.

Die Angebote sind da, nutzen Sie sie.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Ältere Menschen, Pflegebedürftige und behinderte Menschen
Seniorenberatung
Elly-Heuss-Knapp-Str. 1
46145 Oberhausen
Tel.: 0208 69965-13
E-Mail: ursula.sporysch@oberhausen.de

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung
 

Downloads

Bild der Broschüre Älter werden in Oberhausen

Weiterführende Links