stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293001020304

STORNO die Sonderinventur

29. September 2020
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Ausbildung und Karriere

Das Auswahlverfahren

Um eine Zusage für einen heißbegehrten Ausbildungsplatz zu bekommen, müssen sie vorab ein Auswahlverfahren absolvieren. Nachfolgend wollen wir Ihnen ein wenig Hilfestellung geben, damit Sie gut vorbereitet zum Auswahlverfahren erscheinen können.


Schriftlicher Test:

Im ersten Prüfungsteil müssen Sie einen schriftlichen Einstellungstest absolvieren. Dieser Test befasst sich mit den mathematischen und sprachlichen Kompetenzen, technischen und logischen Verständnis, sowie Fragen zu allgemeinen Kenntnissen (z.B. Geschichte, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft). Ebenfalls überprüfen wir die Stressresistenz der Bewerber, das ist für diesen Job sehr wichtig. Zum Üben eignen sich Bücher, die im Fachhandel erhältlich sind. Einfach im Internet nach "Schriftlicher Einstellungstest für Polizei und Feuerwehr" suchen.


Sportlicher Test:

Haben Sie den schriftlichen Test bestanden, dann dürfen Sie uns zeigen, was in Ihnen steckt. Nicht immer handelt es sich um hochdramatische Einsätze, doch auch so mancher Arbeitseinsatz oder Krankentransport erfordert eine körperlich Fitness und seelische Stabilität, daher prüfen wir Ihre körperliche Leistungsfähigkeit in diesem Teil des Auswahlverfahrens. Wichtig ist, dass Sie sich frühzeitig sportlich vorbereiten! Der Sporttest orientiert sich an den Empfehlungen der Sporthochschuhe Köln. Die Übungen, die bei der Feuerwehr Oberhausen geprüft werden, finden Sie hier.


Vorstellungsgespräch:

Die ersten zwei Testteile haben Sie bestanden. Bravo! Wir wollen Sie gerne näher kennen lernen. In dem Gespräch sitzen Vertreter der Feuerwehr, des Personalamtes und des Personalrates. Das mag sich schlimm anhören, ist es ab er nicht. Schließlich wollen wir Sie nicht verschrecken, sondern Sie für uns begeistern. Also, erzählen Sie uns etwas über sich. Zeigen Sie, warum Sie in unser Team wollen. Erzählen Sie uns etwas über die Feuerwehr Oberhausen und unsere Stadt. Schließlich müssen Sie sich ja Gedanken gemacht haben, wieso Sie sich gerade für unsere Stadt entschieden haben.


Amtsärztliche Untersuchung:

Die letzte Hürde vor der Zusage ist ein amtsärztliches Gutachten.  Hier wird die gesundheitliche Eignung für den Beruf überprüft. Wenn Sie hier grünes Licht bekommen, gehören Sie nun zu unserem Team. Herzlichen Glückwunsch!

Ihre Ansprechpartner:

Fachbereichsleiter
Aus- und Fortbildung

Eberhard Illigen
Telefon: 0208 8585-600
eberhard.illigen@oberhausen.de

stellv. Fachbereichsleiter
Aus- und Fortbildung

Markus Hangert
Tel.: 0208 8585-622
markus.hangert@oberhausen.de