stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607

Das Schlumpf Abenteuer

16. Januar 2021
09:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

MusikKreativ

Neues Angebot der Städtischen Musikschule Oberhausen

Traditionell wird in Musikschulen das Erlernen eines Instrumentes oder Gesang anhand klassischer und zunehmend auch zeitgenössischer Werke aus klassicher Moderne, Rock, Pop und Jazz vermittelt. Der eigenschöpferische Umgang mit Musik trat leider stets stark in den Hintergrund.

Diese Praxis steht glücklicherweise vor einem deutlichen Wandel. Nicht zuletzt die Neuen Medien und hervorragende kostengünstige Softwareprodukte für Computer, Tablet-PC und Smartphone lassen immer mehr junge Menschen auf die Suche nach dem eigenen, individuellen musikalischen Weg gehen.

Die Städtische Musikschule Oberhausen möchte diesen postiven Trend aufgreifen und das Angebot "MusikKreativ" ins Leben rufen.

Dieses Unterrichtsangebot startet Anfang 2020 und ist der Erprobungsphase für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei.

Dies wird ermöglicht durch eine finanzielle Unterstützung aus Stiftungsmitteln der Stadtsparkasse Oberhausen.

MusikKreativ wird einmal monatlich samstags angeboten. Die Unterrichtsinhalte (jeweils 90 Minuten mit 30 Minuten Pause dazwischen) sind:

I.     Digitale Musik
II.    Improvisierte Musik
III.   Traditionelle Kompositionstechniken.

Die Teilnahme ist in einem, in zweien und in allen drei Bereichen möglich und im Jahr 2020 kostenfrei.

Die ersten Termine stehen fest:

14. März 2020 und 21. März 2020, 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Der Ablauf im Detail:

10:00 - 11:30 Uhr  Improvisierte Musik mit Andrè Levermann
11:45 - 13:15 Uhr  Traditionelle Kompostionstechniken mit Jagyeong Ryu
13:45 - 15:15 Uhr  Digitale Musik mit Philip Popien

Anmeldung unter 0208 94107-10 oder musikschule@oberhausen.de

Kontakt

Stadt Oberhausen
Musische Bildung und Kulturarbeit
Im Lipperfeld 7 a
46042 Oberhausen

Telefon: 0208 94107-0
Fax: 0208 94107-19
E-Mail: musikschule@oberhausen.de