Kulturelle Bildung

Kulturscouts

Über ein Schuljahr hinweg sollen Schüler*innen der Klasse 8 in mehreren Modulen zu Kulturscouts ausgebildet werden. Diese sind Multiplikatoren und Brückenbauer zwischen Kulturinstitutionen, Schulen und Schüler*innen. Sie können Veranstaltungen in der Schule unterstützen, eigenverantwortlich planen und durchführen und sind zu regelmäßigen Treffen in Kulturinstitutionen eingeladen.
 

Kulturscouts sind Ansprechpersonen für Kollegium und Schüler*innenschaft und arbeiten mit den kulturbeauftragen Lehrkräften zusammen.

Beteiligte Kultureinrichtungen

Die beteiligten Kulturinstitutionen setzen sich mit kultureller und künstlerisch-ästhetischer Bildung und gängigen Kunstgattungen auseinander:

Darstellende Kunst:    Theater Oberhausen, Lichtburg Filmpalast, Internationale Kurzfilmtage

Musik:                         Musikschule Oberhausen

Bildende Kunst:          Ludwiggalerie Oberhausen, LVR-Industriemuseum

Literatur:                     Stadtbibliothek Oberhausen

Historische Bildung:   Stadtarchiv

Digitale Kunst:            Bürgerfunkstudio/VHS (Podcast, Video/Vlog) 


Ansprechpartner für das Projekt ist Kulturagent Jens Niemeier.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Bildungsbüro

Technisches Rathaus
Bahnhofstr. 66
46145 Oberhausen
Tel.: 0208 825-2145
E-Mail: bildungsbuero@oberhausen.de