stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102

AUSSTELLUNG - "Der Berg ruft"

18. August 2018
10:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelles

Schließung der Schul-und Stadtteilbibliothek Schmachtendorf während der Sommerferien

Während der Sommerfreien ist die Schul- und Stadtteilbibliothek Schmachtendorf  vom 16. Juli bis einschließlich 29. August 2018 geschlossen.

Die in der Zweigstelle entliehenen Medien, deren Ausleihfrist in dieser Zeit ausläuft werden automatisch verlängert oder können in der Zentralbibliothek und den Stadtbibliotheken Sterkrade sowie Osterfeld zurückgegeben werden.

Für Verlängerungen steht die Telefon-Hotline unter 0208 825-2852 zur Verfügung.


Neue Adresse der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle

Aufgrund eines Wasserschadens sind die Räumlichkeiten der sba auf der Lilienthalstraße an diesem Standort vorübergehend geschlossen. Sie finden Sie uns nun in der ehemaligen Hauptschule Lirich, 1. Etage, Raum 102 und 106, Eschenstraße 60 in Oberhausen.

Sie erreichen uns weiterhin unter den bekannten Rufnummern und E-Mail-Adressen.


SommerLeseClub 2018 - Sei dabei!

Der SommerLeseClub und der Junior-Leseclub starten am 12. Juli mit der Ausleihe. Die Anmeldung ist ab sofort online in der Zentralbibliothek, in den Stadtteilbibliotheken und hier möglich.

Lese während der Sommerferien mindestens drei Bücher, berichte in Deiner Bibliothek darüber und sammel dafür einen Stempel im SommerLeseClub-Logbuch. Mit drei Stempeln bist Du erfolgreicher Teilnehmer und wirst somit zur Abschlussparty am 21. September eingeladen. Dort erwartet Dich ein tolles Programm und Du erhältst Dein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. Außerdem gibt es coole Preise zu gewinnen!

Rund 900 topaktuelle Bücher stehen in den drei Stellen zur Ausleihe für den SommerLeseClub bereit und  es kommen laufend neue dazu. Bist Du ein Grundschulkind darfst Du Dir Bücher aus dem gesamten Kinderbuchbestand der jeweiligen Zweigstelle aussuchen.

Cluböffnungszeiten in der Zentralbibliothek
Montag bis Mittwoch 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Cluböffnungszeiten in der Stadtteillbibliothek Sterkrade
Dienstag 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Mittwoch 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr und 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Donnerstag 15.00 bis 17.30 Uhr
Freitag 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr


Eine tolle Idee zur Einschulung: Ein kostenloser Bibliotheksausweis für die Schultüte

Vom 9. Juli bis zum 31. August 2018 haben Eltern die Möglichkeit, sich einen kostenlosen Bibliotheksausweis für ihr Kind ausstellen zu lassen. Der Bibliotheksausweis wird von uns noch schön verpackt und dann ab damit in die Schultüte.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihren Personalausweis oder Pass mit.

Weitere Informationen unter der Rufnummer 0208 825-2942.


Medienwerk - Ein neues Projekt der Young Corner Oberhausen für Jugendliche ab 13 Jahre

Jugendliche können ab sofort Medientester in ihrer Zentralbibliothek im Bert-Brecht-Haus werden.

Wir stellen euch Bücher, Hörbücher, Gesellschaftsspiele, Filme und Serien zur Verfügung, die wir zum Teil ganz druckfrisch von den Verlagen erhalten. Ihr lest, hört, seht und testet die Medien. Und dann gebt ihr eure Empfehlung: Auf Facebook und Instagram, im Medienwerk-Blog, in der Presse und direkt am Regal.

Wir freuen uns auf euch!


Hörbücher zum Spielen: Tonies in der Stadtbibliothek

Töröö und hex-hex: Seit Anfang Mai kann man in der Stadtbibliothek Oberhausen auch Tonies ausleihen. Die Toniebox mit ihren Tonies ist ein kindgerechtes Audiosystem, das erstmals Hören und Spielen vereint. Das Bedienkonzept ist simpel: Man setzt eine der Hörfiguren wie etwa den Grüffelo, Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg oder einen Olchi auf die Toniebox und schon startet die Geschichte. So lassen sich Hörspiele, Lieder oder Sachtexte für Kinder abspielen. Die Toniebox ist zunächst nur in den Zweigstellen Osterfeld und Sterkrade ausleihbar. Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können die Box und die Figuren für eine Woche ausgeliehen werden. Eine Verlängerung ist möglich.

Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen warten auf Kinder, Eltern und Großeltern!


E-Book Sprechstunde in der Stadtbibliothek Sterkrade

Mittwoch, 22. August von 10.00 bis 13.00 Uhr

Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9 in Oberhausen

Wie nutze ich den Medien-Laden?  Wie bekomme ich das eBook auf meinen Reader? Die offene E-Book-Sprechstunde richtet sich an alle Kunden und Interessierte mit individuellen Fragen rund um den eigenen E-Reader und die darauf herunterladbaren E-Books. Natürlich kann das eigene Endgerät mitgebracht werden.

Ein weiterer Termin findet am Freitag, 14. September von 10.00 bis 13.00 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer: 0208 94 05 98 50


Großer Bücherflohmarkt auf dem Feierabendmarkt

Donnerstag, 23. August 2018 von 16.00 bis 20.00 Uhr

Zentralbibliothek, Bert-Brecht-Bildungszentrum, Langemarkstraße 19-21 in Oberhausen

Schnäppchenjäger aufgepasst! Auf dem Feierabendmarkt am Saporoshje-Platz findet am Donnerstag, 23. August von 16 bis 20 Uhr unser großer Bücherflohmarkt statt, bei dem Gernleser, Buchliebhaber, und Leseratten tolle Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Reiseliteratur, Hörbücher und Musik-CDs für „kleines Geld“ erstehen können.


Zauberworkshop in der Stadtbibliothek Sterkrade

Mittwoch, 29. August von 16.00 bis 18.00 Uhr

Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9 in Oberhausen

Hier lernen Kinder nicht nur Zaubertricks, sondern auch wie man sie präsentieren kann. Sie überlegen sich Geschichten, die zu den Zaubertricks passen. Somit wird nicht nur die Feinmotorik beim Basteln gefördert, sondern auch die Phantasie. Zum Abschluss dürfen die Kinder die erlernten Zaubertricks auf der "Bühne" vorführen und dazu ihre Geschichten erzählen.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer: 0208 94 05 98 50.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sterkrader Lesesommers.


Schlaflos - Die Kulturnacht in Oberhausen

Samstag, 1. September 2018 ab 20.00 Uhr

Foyer im Bert-Brecht-Bildungszentrum, Langemarkstraße 19-21 in Oberhausen

Bei der diesjährigen Ausgabe von Schlaflos gibt es im Bert-Brecht-Bildungszentrum viel zu erleben!

Freiheit ist möglich - ein Leben in Vielfalt…
Ein Konzertabend zur Feier des Lebens mit Josef Schoenen

(Aufführungen um 20.00 Uhr und 22.00 Uhr)

Das Leben ist kostbar und sehr besonders. Es bietet uns eine Vielzahl an Möglichkeiten, Spielarten und erfüllenden Erlebnissen. An diesem Abend feiern wir das Leben, geht es um die Liebe, Beziehung und Begegnung, dann wieder wird  das Leben mit heiter-ironischer Distanz auch einmal auf die Schippe genommen. Die melodiösen Kompositionen auf der Gitarre bewegen sich dabei fließend zwischen Jazz, Funk, Pop und Chanson. Dazu gibt es Anekdotisches, kleine Gedichte und Texte aus eigener Feder auf Deutsch, Französisch und Englisch.

 

Oper légère  - Zauberflöte nach Wolfgang Amadé Mozart
Das klinget so herrlich, das klinget so schön
VORPREMIERE mit Franziska Dannheim

(Aufführungen um 19.00 Uhr und 21.00 Uhr)

Oper légère bedeutet eine Stimme, ein Piano, eine Oper und liefert eine Werkeinführung der leichten Art. Mozarts Kassenschlager Nr.1 lässt als vielschichtiges Mysterienspiel im orientalischen Gewand sämtliche Interpretations-Möglichkeiten zwischen Zauber-Märchen und Freimaurer-Manifest, Aufklärung und Wiener Volkskomödie zu. In dieser Vor-Premiere für Oberhausen stellt Franziska Dannheim mit geschmeidigem Sopran alle Partien inklusive Höllen-, und Hallen-Arie vor. Daneben erläutert die gebürtige Schwäbin erfrischend unverkrampft geschichtliche und musikalische Zusammenhänge zu den inhaltlichen Gegensätzlichkeiten im Libretto von Tag und Nacht, Intellekt und Gefühl, Mann und Frau. Einfühlsam und virtuos begleitet Jeong-Min Kim dieses Zauberwerk am Flügel.

Der Eintritt ist frei. Eine Veranstaltung des Kulturbüros in Kooperation mit freien Kulturträgern, der Stadtbibliothek und der VHS.


Lesung mit Tobi Katze "Immer schön die Ballons halten“ in der Stadtbibliothek Sterkrade

Donnerstag, 6. September um 19.00 Uhr

Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9 in Oberhausen

Tobi Katze erzählt ungewöhnlich, selbstironisch und heilsam vom Glück der kleinen Dinge.
Henriette Liebling ist unzufrieden mit ihrem Leben. Sie steckt allerorten in Sackgassen und hat sich eingerichtet in der Ereignislosigkeit mit einem sicheren aber langweiligen Job, einer schönen aber sterilen Wohnung und einer netten aber monotonen Beziehung. Sie muss einige Tiefpunkte erleben, bevor die Erkenntnis reift: Das ist nicht ihr «Lieblingsleben». Das ist höchstens Plan B. Und so begibt sie sich auf die Suche nach dem, was «erwachsen sein» für sie wirklich bedeutet.

Tobi Katze schreibt über das Gefühl, elegant aus der Reihe zu tanzen, und ganz allgemein über die unscheinbaren Momente, in denen das größte Glück ein eigener, querer Kopf ist.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer: 0208 94 05 98 50.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sterkrader Lesesommers.


Gedächtnistraining-Workshop in der Stadtbibliothek Sterkrade

Freitag, 14. September von 10.00 bis 13.00 Uhr

Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9 in Oberhausen

Viele Menschen sorgen sich um ihre Gedächtnisleistung oder halten Vergesslichkeit für ein unabänderliches Symptom des Älterwerdens. Immer häufiger lässt sie ihr Gedächtnis im Stich, wenn Ihnen beispielsweise ein Name nicht einfällt, wenn Sie ihre Brille verlegen oder wenn Ihnen in einer Unterhaltung ein bestimmter Begriff nicht in den Sinn kommt. Solche Gedächtnisprobleme sind aber meist kein Zeichen eines deutlichen Abbaus des Gehirns, sondern oft ein Mangel an Konzentration. Also höchste Zeit, um in der Stadtbibliothek Sterkrade das Gedächtnis zu trainieren.Nicht nur Senioren sind willkommen.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer: 0208 94 05 98 50.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein Westfalen.


Lesung mit Leo & Gutsch "Es ist nur eine Phase, Hase"

Donnerstag, 20. September 2018 um 19:00 Uhr

Stadtbibliothek Oberhausen, Bert-Brecht-Bildungszentrum, Langemarkstraße 19-21 in Oberhausen

Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät! Alterpubertierende sind angegraute, bequeme, oft kurzsichtige Wesen, die die Ruhe lieben, das Wandern, das Wort »früher« und bestuhlte Pop-Konzerte. Männliche Alterspubertierende zwängen ihre runden Ü45-Körper in Neoprenanzüge und beginnen einen Kitesurf-Lehrgang. Andere laufen Marathon. Weibliche Alterspubertierende flüchten sich gern in Spiritualität und »wollen sich neu entdecken«. Oder Marmelade einkochen. Klingt scheußlich? Ist es auch. Aber eben auch sehr, sehr lustig… Ein kleiner Trost: Alterspubertierende sind die größte Bevölkerungsgruppe in Europa. Du bist nicht allein!

Jochen Gutsch ist Reporter beim Spiegel und Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis und den Henri-Nannen-Preis. Er veröffentlichte den Roman Cindy liebt mich nicht (mit Juan Moreno), der für das Kino verfilmt wurde.

Maxim Leo ist Kolumnist der Berliner Zeitung. Für seine Familiengeschichte Haltet euer Herz bereit wurde er mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet. Er schreibt Tatort-Drehbücher und eine Krimireihe.

Zusammen verfassten sie mehrere Bücher – darunter den Bestseller „Sprechende Männer“.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 0208 825-2604 oder -2058.


Bilderbuchkino "Lachen ist die beste Medizin" in der Stadtbibliothek Sterkrade

Mittwoch, 26. September um 16.00 Uhr

Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmstraße 9 in Oberhausen

Für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

Der Hase ärgert sich über seine grünen Pickel, dem Kakadu trieft die Nase, und das Krokodil hat Bauchweh. Da muss sich Doktor Kugelrund schleunigst etwas einfallen lassen, um seine kranken Schützlinge aufzumuntern. Doch erst mal verschreibt er allen ein Spezialrezept, das bei jeder Krankheit hilft: eine ordentliche Mischung aus Lachen, Quatsch und Albernheit.

Ein Nachmittag mit lustigen Bildern und Versen, das macht sofort gute Laune. Im Anschluss wird noch gespielt und gebastelt.

Der Eintritt beträgt 2 Euro. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer: 0208 94 05 98 50.


Manga-Pop-Up Workshop in der Kinderbibliothek und Young Corner

Samstag, 6. Oktober 2018 von 11:00 bis 13:00 Uhr

Stadtbibliothek Oberhausen, Bert-Brecht-Bildungszentrum, Langemarkstraße 19-21 in Oberhausen

Für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren

Als Manga-Fan erhältst Du die Möglichkeit, Dich in unserem besonders farbenfrohen Manga-Pop-Up-Kurs auszutoben: Du lernst, wie  süße und lustige Chibi-Wesen entstehen und gestaltest Deine eigene 3-D-Karte: Klapp sie auf und Dir kommt ein Pikachu, oder eine andere Manga-Figur entgegen. Ein Erlebnis zum Verschenken oder für dich selbst. Wir arbeiten mit Markern und Buntstiften, Deine Manga-Charaktere kannst du frei wählen und in unterschiedlichen Ebenen gestalten. Alle Materialien werden Dir gestellt, Du kannst auch eigene Manga-Vorlagen mitbringen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 1 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 0208 825-2942.

Kontakt

Stadtbibliothek Oberhausen
Bert-Brecht-Bildungszentrum
Langemarkstr. 19-21
46045 Oberhausen
Tel.: 0208 825-2852
Fax: 0208 825-5433
E-Mail: beratung.bibliothek@oberhausen.de

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt