stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Die Centro Weihnachtsmärkte 2019

13. Dezember 2019
11:00 - 22:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Kontakt

Stadtteilbüro Brückenschlag

Das Stadtteilbüro Brückenschlag befindet sich in der Marktstraße 97 (direkt neben dem Haupteingang der Stadtsparkasse) . Das Team ist  von Montag bis Freitag vor Ort anwesend und steht Bürgerinnen und Bürgern, Immobilieneigentümerinnen und -eigentümern, Gewerbetreibenden, Akteurinenn und Akteuren sowie Interessierten für Fragen und Gespräche zur Innenstadtentwicklung zur Verfügung.

Das Team des Stadtteilmanagements besteht aus Erik Vorwerk, Maria Papoutsoglou, Alexandra Grüter und Lars Hausfeld vom Planungsbüro steg NRW GmbH sowie der Sozialplanerin Saskia Nowak von der RUHRWERKSTATT Kultur-Arbeit im Revier e.V.

Zu den Aufgaben des Stadtteilmanagements Brückenschlag gehören:

  • Unterstützung und Begleitung der Entwicklung des Programmgebietes Brückenschlag
  • Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes Soziale Stadt Oberhausen - Brückenschlag
  • Einrichtung und Betrieb einer Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger sowie für Akteurinnen und Akteure in der Innenstadt
  • Netzwerkarbeit mit innenstadtrelevanten Partnerinnen und Partnern
  • Durchführung von Beteiligungsverfahren
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Entwicklung des Gebietes Brückenschlag (Infoveranstaltungen, Infomaterial, Ausstellungen zu Projekten der Innenstadt, etc.)
  • Aktivierung, Information und Beratung der Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer, Aufzeigen von Fördermöglichkeiten (Fassaden- und Hofprogramm)
  • Unterstützung bei der Umsetzung kleinteiliger, bürgergetragener Projekte zur Aufwertung und Belebung des Stadtteils (Verfügungsfonds)
  • Initiierung, Begleitung und Unterstützung sozialpräventiver Maßnahmen

Öffnungszeiten

 Das Stadtteilbüro ist täglich geöffnet. Die festen Sprechstunden sind:

Dienstag 10.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 13.00 Uhr

Weitere Termine können individuell per Telefon und E-Mail vereinbart werden.

Kontakt

Stadtteilbüro Brückenschlag
Marktstraße 97
46045 Oberhausen
Telefon: 0208 8284-9086
Mail: info@brueckenschlag-ob.de
Web: www.brueckenschlag-ob.de

Ansprechpartner

Erik Vorwerk    
Alexandra Grüter    
Maria Papoutsoglou    
Lars Hausfeld    
Saskia Nowak