Arbeitskreis Bürgerbeteiligung (Wahlperiode 2020 bis 2025)

Bürgerschaft, Verwaltung und Politik arbeiten zusammen

Der Arbeitskreis (AK) Bürgerbeteiligung versteht sich als unabhängiges Beratungsgremium zur Unterstützung und Förderung der Bürgerbeteiligung in Oberhausen.


Zusammensetzung

Der Arbeitskreis Bürgerbeteiligung setzt sich aus acht Mitgliedern der drei Bereiche Bürgerschaft (vier Mitglieder), Verwaltung (zwei Mitglieder) und Politik (zwei Mitglieder) zusammen. Jedes Arbeitskreismitglied hat eine feste Stellvertretung.

Die Mitglieder und Stellvertretungen werden jeweils zu Beginn jeder Wahlperiode des Rates der Stadt für die Dauer derselben wie folgt bestimmt:

  • die ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertreter aus der Bürgerschaft können sich nach einem Aufruf in den örtlichen Medien und auf der Homepage der Stadt Oberhausen bei der Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung bewerben. Aus den Bewerbungen werden zwei Vertreterinnen sowie zwei Vertreter der Bürgerschaft und je ein stellvertretendes Mitglied per Losverfahren ausgewählt;
  • die zwei Vertreterinnen/Vertreter der Verwaltung sowie je eine Stellvertreterin/ein Stellvertreter werden von der Oberbürgermeisterin/vom Oberbürgermeister benannt;
  • für die Politik wählt der Rat der Stadt zwei Vertreterinnen/Vertreter sowie je eine Stellvertreterin/ein Stellvertreter aus den im Rat vertretenen Fraktionen und Gruppen.

Aktuelle Mitglieder

Mitglied

Stellvertretung

Bürgerschaft

 

Nadine Pütz

Eva Schulz

Margit Fink

Nicole Krestel

Herbert Schmidt

Simon Kabus

Christian Schieffer

Klaus Baumholdel

Verwaltung

 
Barbara Niederlehner 
Bereich Recht
Dana Scheer 
Bereich Stadtplanung
Markus Werntgen-Orman 
Bereich Umwelt
Simon Schauff 
Bereich Sport

Politik

 
Ulrike Willing-Spielmann
CDU-Fraktion
Eugen Lenz
​CDU-Fraktion
Dagmar Heitmann
​SPD-Fraktion
Bürgermeister Manfred Flore
​SPD-Fraktion

Herr Klaus Otto hat in der Sitzung am 24.03.2022 seinen Austritt aus dem Arbeitskreis Bürgerbeteiligung bekannt gegeben. Für Herrn Otto ist Herr Christian Schieffer in den Arbeitskreis Bürgerbeteiligung eingetreten.

Herr Christian Binas verlässt aufgrund seines Fortzuges aus Oberhausen den Arbeitskreis, für Herrn Binas ist Herr Kabus in den Arbeitskreis Bürgerbeteiligung eingetreten.


Geschäftsordnung

Zur näheren Bestimmung der Einzelheiten seiner Tätigkeit (Verfahren etc.) gibt sich der Arbeitskreis Bürgerbeteiligung eine Geschäftsordnung.


Sitzungen und Sitzungsunterlagen

Zu den Sitzungsterminen und Dokumentationen der vergangenen Sitzungen gelangen Sie hier.


Gäste

Die Sitzungen des Arbeitskreises sind öffentlich, eine Anmeldung ist unter buergerbeteiligung@oberhausen.de oder telefonisch (0208 825-2285) möglich.

Kontakt

Stadt Oberhausen, Bereich 0-1/Stadtkanzlei
Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung
Patrizia Behlau
Rathaus Oberhausen
Schwartzstraße 72
46045 Oberhausen
Tel.: 0208 825-2285
E-Mail: buergerbeteiligung@oberhausen.de