Planungsrecht und Verfahren

Bauleitplanung

Die Bauleitplanung ist bundesrechtlich im Baugesetzbuch (BauGB) und den darauf beruhenden bundesrechtlichen Verordnungen, insbesondere der Baunutzungsverordnung (BauNVO), geregelt.

Die Bauleitplanung dient der Steuerung der baulichen und sonstigen Nutzung des Bodens (der Grundstücke) innerhalb einer Gemeinde und setzt sich zusammen aus dem Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und Bebauungsplänen (verbindlicher Bauleitplan).

Weitere Informationen und Dienstleitungen zum Thema Bauleitplanung erhalten Sie im Serviceportal der Stadt Oberhausen.


Kontakt

Stadt Oberhausen
Planungsrecht und Verfahren
Technisches Rathaus
Bahnhofstr. 66
46145 Oberhausen
Telefax: 0208 825-2878
E-Mail: bauleitplaene@oberhausen.de