Rentenberatung

Die Rentenberatung (Versicherungsamt) Oberhausen unterstützt und berät Sie kostenlos in allen Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung.

Schwerpunkt ist die Aufnahme von Renten- und Kontenklärungsanträgen. Informationen zum Thema erhalten Sie auch auf den Internetseiten der Deutschen Rentenversicherung.

Was tun wir sonst noch für Sie?

  • Rentenberatung
  • Aufnahme von Rehabilitationsanträgen
  • Aufnahme von Anträgen zur Zahlung von freiwilligen Beiträgen zur Rentenversicherung
  • Aufnahme von Anträgen auf Beitragserstattung

Das Versicherungsamt hat keine Einsicht in Ihr Rentenversicherungskonto. Für eine angemessene Beratung sind daher eine aktuelle Rentenauskunft und Renteninformation erforderlich. Diese können Sie über das Online-Portal der Deutschen Rentenversicherung selbst anfordern.


ÖFFNUNGSZEITEN

Eine persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Sie können uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter unter der Tel.: 0208 825-2911 hinterlassen oder uns per E-Mail unter fachbereich.versicherungsamt@oberhausen.de erreichen. 

Bitte halten Sie für die Terminvereinbarung folgende Informationen für uns bereit:

  • Rentenversicherungsnummer
  • Rentenversicherungsträger (bspw. DRV Bund, - Rheinland, - Knappschaft-Bahn-See)
  • ggf. die Rentenversicherungsnummer und den -träger des verstorbenen Ehepartners

Wir werden Sie zeitnah kontaktieren.


Ansprechpartner/innen

Name Zimmer Telefon  
Britta Krein 56 0208 825-2577           
Gabriele Kaczmarek-Kubiak 65  0208 825-2537 nur dienstags- und donnerstagsvormittags
Elke Brauch 60 0208 825-3135  
Jan Heyen 58 0208 825-2915  

Kontakt

Stadt Oberhausen
Versicherungsamt
Rentenberatung
Schwartzstraße 72
46045 Oberhausen

Telefon: 0208 825-2911
Fax: 0208 825-5351
E-Mail: fachbereich.versicherungsamt@oberhausen.de

 

So erreichen Sie uns:

Haltestelle Rathaus Buslinien: 143 / 957 / SB94 / 960 / SB93