stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930010203

Lebenssituationen

Wilde Müllkippen

Aus den Augen, aus dem Sinn - teuer für alle!


Bauschutt am Waldrand, Farbeimer in den Sträuchern, aufgerissene Müllsäcke im Park - illegal entsorgter Müll verschandelt nicht nur die Landschaft und das Stadtbild, sondern belastet die Umwelt und verursacht hohe Kosten für die Allgemeinheit. 

Insbesondere schadstoffhaltige Abfälle können Böden und Gewässer verunreinigen. Elektrogeräte wie Handys oder Computer enthalten ebenfalls gefährliche Stoffe, die für Tiere und Menschen giftig sind. 

Das Einsammeln und Entsorgen der „Wilden Müllkippen“ erfolgt durch die WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen. Die Kosten dafür bezahlt jede Oberhausener Bürgerin und jeder Bürger über die Abfallgebühren.  

Wer Abfälle illegal entsorgt begeht eine Ordnungswidrigkeit, je nach Ausmaß sogar eine Straftat, die entsprechend geahndet wird. Die Identität der Umweltsünder festzustellen ist jedoch oft problematisch. Daher bitten wir Sie um Hilfe und Unterstützung bei der Ermittlung der Verursacher. Falls Sie die Täterin oder den Täter gesehen haben, das KFZ-Kennzeichen notieren konnten oder andere Hinweise im illegal abgestellten Müll gefunden haben, können Sie uns die Informationen an den unten angegebenen Kontaktstellen mitteilen. 

Bußgelder werden bei größeren Verstößen, z. B. bei der Entsorgung von umweltgefährdendem Müll oder beim Herausstellen von nicht angemeldetem Sperrmüll in einer Höhe ab 100 Euro verhängt. Das Bußgeld kann bei groben Verstößen bis zu 50.000 Euro betragen.

Wilde Müllkippe melden


Möchten Sie eine Wilde Müllkippe oder Dreckecke melden?
Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer 0208 825-7777. 

Sie können Wilde Müllkippen auch mit dem Online-Formular auf der Internetseite des Serviceportals der Stadt Oberhausen melden.

Bitte geben Sie den Ort sowie Art und Menge der Müllablagerung möglichst genau an.
Hinterlassen Sie bitte auch Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, damit wir sie bei Rückfragen erreichen können.

Information nach Artikel 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bei Erhebung personenbezogener Daten bei der betroffenen Person
 

Einfache und praktische Angebote von der Stadt zur Entsorgung von Abfällen


Wilde Müllkippen müssen nicht sein - die Entsorgung von Abfällen geht doch viel einfacher und oftmals sogar kostenlos.

Am Wertstoffhof in der Buschhausener Str. 142 wird kostenlos Sperrmüll, Bauschutt, Grünabfall, schadstoffhaltiger Abfall, Altpapier, Altglas, Elektronikschrott und Verpackungsabfall aus Privathaushalten angenommen. An der Annahmestelle in der Gabelstraße/Zum Ravenhorst wird kostenlos Sperrmüll, Bauschutt und Grünabfall angenommen. Beide Annahmestellen haben montags bis freitags von 9 bis 16:30 Uhr und samstags von 8 bis 15 Uhr geöffnet. 

Sperrmüll muss auf dem Bürgersteig bereitgestellt werden und wird kostenlos nach Terminvereinbarung (Tel.: 0208 825-6000, E-Mail: sperrmuell@oberhausen.de) abgeholt, Elektrogroßgeräte sogar kostenlos aus der Wohnung.
Für Eilige gibt es einen Sperrmüll-Express-Service. Gegen eine Gebühr von 75 Euro wird der Sperrmüll am nächsten Werktag nach der Anmeldung abgeholt, für 55 Euro am übernächsten Werktag. 

Wenn die Restmülltonne mal nicht ausreicht, kann kurzfristig anfallender zusätzlicher Restmüll in die städtischen Hausmüllsäcke gegeben werden, die gegen eine Gebühr von 3,20 Euro in den Rathäusern und einigen Geschäften des Einzelhandels erhältlich sind. Eine Liste der Ausgabestellen finden Sie hier.

Kontakt


Stadt Oberhausen
Beschwerde-Hotline
46042 Oberhausen

Tel.: 0208 825-7777
E-Mail: beschwerde@oberhausen.de