stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

Fledermausführung auf der route-industrienatur im Revierpark Vonderort

21. September 2019
19:00 - 21:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Bereich Gesundheit

Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

 

Beratungsstelle für Bewegung und Wahrnehmung

Beratung / Diagnostik / Information / Fortbildung

  Warum?

  Eine Beratung kann auch für Ihr Kind wichtig
  sein, wenn Sie folgende Auffälligkeiten beobachtet
  haben:

  • häufiges Stolpern, Fallen, Anecken
  • findet nur schwer sein Gleichgewicht
  • ist sehr zappelig und es fällt ihm schwer, zur Ruhe zu kommen
  • kann sich schlecht konzentrieren
  • lässt sich schnell ablenken
  • traut sich selbst wenig zu
  • ist aggressiv gegenüber anderen Kindern
  • scheut Körperkontakt

  Für Wen?

  • Kinder und Jugendliche, die in ihrem Bewegungs- und Wahrnehmungsverhalten beeinträchtigt sind
  • Kinder und Jugendliche, die in ihrem gesamten Lern- und Sozialverhalten auffällig sind
  • Eltern und andere Bezugspersonen von Betroffenen
  • Pädagogische, therapeutische und medizinische Fachkräfte und Institutionen

  Was?

  • Kostenlose individuelle Beratung und Diagnostik von Patienten jeden Alters auch ohne ärztliche Überweistung
  • Informations- bzw. Fortbildungsveranstaltungen für Eltern, Erzieher/innen, Lehrer/innen und weiteren Fachkräften zu den Bereichen Motopädie im Alltag
  • Unabhängige Vermittlung zu ambulanten bewegungstherapeutischen Praxen, Kliniken und weiteren Einrichtungen angrenzender Disziplinen (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Psychotherapie etc.)
  • Hilfe bei der Suche nach unterstützenden Maßnahmen (Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen, Verbände und andere Organisationen und Behörden)

Sage es mir und ich vergesse es,

zeige es mir und ich erinnere mich,

lass es mich tun und ich behalte es!

(Konfuzius)

   

Angebotszeiten


Telefonische Beratung I Terminvergabe

montags - donnerstags

Tel.: 0208 825-6126


 

Ansprechpartnerin


Nadine Jünemann
(Motopädin / systemische Familienberaterin)
Tirpitzstr. 19
Raum 5 (Erdgeschoss)
46145 Oberhausen
Tel.: 0208 825 6126
E-Mail: nadine.juenemann@oberhausen.de

Barrierefreiheit der Beratungsstelle

 

 


   Rollstuhlgerecht

   Das Gebäude ist stufenlos (Türschwelle bis 3 cm) oder über eine
   Rampe (max. 6 % Steigung) erreichbar. Türbreite mind. 90 cm.

 


   Fahrstuhl

   Türbreite mind. 85 cm und eine Tiefe von 140 cm.
   Bedienknöpfe bis 110 cm.

 


   Rollstuhlgerechtes WC

   Türbreite mind. 90 cm, Türen öffnen nach außen, Bewegungsfächen
   verhanden, Haltevorrichtungen.

 

Beratungsstelle in Google-Maps anzeigen

Der Bereich Gesundheitswesen auf der Tirpitzstraße in Oberhausen-Sterkrade ist über folgende Haltestellen und Bus-Linien erreichbar:

Haltestelle Sterkrade Mitte: 122, 957, 979, SB94, SB98
Haltestelle Hagelkreuz: 960, 976, SB94, SB98

Außerdem besteht die Möglichkeit den Bereich zu Fuß ab dem Sterkrader Bahnhof zu erreichen
(ca. 10 Gehminuten).

Service-Telefon

Allgemeine Fragen

Frau Tenbrink
0208 825-2570

E-Mail:
Bereich.Gesundheit@
oberhausen.de

 

Belehrungen gemäß
§ 43 Infektionsschutzgesetz
(Gesundheitszeugnis)

Frau van de Linde
0208 825-2252

Herr Blesting
0208 825-2959