stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203

Arnd Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

16. Oktober 2019
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Daniel Schranz ist neuer Oberbürgermeister

Daniel Schranz ist neuer Oberbürgermeister

Daniel Schranz ist neuer Oberbürgermeister

Daniel Schranz (CDU) hat sein Amt als neuer Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen am Mittwoch angetreten. Der 41jährige wurde am 13. September mit 52,52 Prozent der Stimmen zum Nachfolger von Klaus Wehling gewählt, dessen Amtszeit nach elf Jahren um Mitternacht endete.

Seinen Amtseid wird Daniel Schranz am 2. November in einer Sondersitzung des Stadtrates ablegen. Schranz gehört dem Rat der Stadt bereits seit 1994 an. Seit 2001 war er Vorsitzender der CDU-Fraktion.

Der gebürtige Oberhausener ist verheiratet mit Andrea Schranz-Hülskemper und Vater von drei Kindern. Beruflich arbeitete Daniel Schranz zuletzt als Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für NRW und als Leiter des Landes- und Regionalbüros Düsseldorf.

 

Den Lebenslauf von Daniel Schranz finden Sie hier zum Download.