stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Xavier Naidoo - Hin Und Weg Tour - Das Beste aus 25 Jahren

09. Dezember 2019
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

IHK Brückenschlag – Maßnahme R.2 Nutzungs- und Gestaltungskonzept für den Bereich Marktstraße / Elsässer Straße / Langemarkstraße

Letzte Aktualisierung

13.05.2019


Kurzbeschreibung

Das zu entwickelnde Nutzungs- und Gestaltungskonzept stellt einen umfassenden Ansatz zur Aufwertung des Bereichs Marktstraße sowie der angrenzenden Geschäftsbereiche dar. Es sollen die öffentlichen Räume betrachtet werden, die auf der konzeptionellen Basis im Rahmen der Umsetzung zu einer Weiterentwicklung bzw. Anpassung der Nutzungsstrukturen sowie der gestalterischen Belange führen können.
Ziel ist es, eine Gesamtstrategie unter fachlicher Beratung und in enger Abstimmung mit den Bürgerinnen und Bürgern, Geschäftsinhabern, Eigentümerinnen und Eigentümern zu entwickeln.
Seit der Eröffnung des Stadtteilbüros Ende Oktober bringen sich bereits interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Ideen und Anregungen ein.


Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Ratsbeschluss zur Festlegung des Programmgebietes „Soziale Stadt – Brückenschlag“ und über das Integrierte Handlungskonzept (IHK) am 19.12.2016 (Drucksache Nr. B/16/2190-01). Unter 2. Grundsatzbeschlüsse über die im IHK aufgeführten Konzepte und Maßnahmen.


Aktueller Bearbeitungsstand

01.12.2016: Förderantragstellung für die o.g. Maßnahme
17.11.2017: Zuwendungsbescheid
aktuell: Zusammenstellen der fachlichen, politischen und bürgerorientierten Erwartungen, Rahmenbedingungen und Restriktionen, verwaltungsinterne Abstimmung in Vorbereitung; Vorbereitung der Ausschreibung von Planungsleistungen und Beteiligungsverfahren


Voraussichtliche Kosten des Vorhabens (soweit bezifferbar)

80.000 €


Zeitplan / Nächste Schritte

2019 ff.: Allgemeine Bürgerbeteiligung und Werkstattgespräch mit Eigentümern und Händlern, Ausschreibung Nutzungs- und Gestaltungskonzept / Erarbeitung


Zielgebiet

Innenstadt Alt-Oberhausen / Lirich
Mitte / Styrum


Bürgerbeteiligung     ja

Form der Beteiligung

Information, Anhörung, Beratung


Vorgesehene Beteiligungsformate bzw. -methoden

Pressetermine, Informations- und Beteiligungsstände in der Marktstraße sowie ggf. Elsässer und Langemarkstraße, Werkstattgespräche, Ausstellung Entwürfe


Zielgruppe

Anlieger und Gewerbetreibende Marktstraße, Elsässer Straße, Langemarkstraße; Bewohner Innenstadt Alt-Oberhausen


Beteiligungskonzeption

Die Beteiligungskonzeption zu diesem Vorhaben finden Sie hier.

Informationen / Kontakt

 

Stadt Oberhausen
Dezernat 5 - Umwelt, Gesundheit, ökologische Stadtentwicklung,-planung
(Fach-)Bereich 5-1-30 Quartiersplanung
Name: Uwe Wilzewski
Telefon: 0208 884860-22
E-Mail: uwe.wilzewski@oberhausen.de

Stadtteilbüro Brückenschlag
Telefon: 0208 / 8284 9086
E-Mail: info@brueckenschlag-ob.de

Links zu weiteren Informationen

https://www.oberhausen.de/de/index/stadtentwicklung-umwelt/stadtentwicklung/oberhausencity.php

http://brueckenschlag-ob.de/

 

Kommentare

Hier können Sie Ihren Kommentar / Ihre Fragen zum Vorhaben "IHK Brückenschlag – Maßnahme R.2 Nutzungs- und Gestaltungskonzept für den Bereich Marktstraße / Elsässer Straße / Langemarkstraße" einstellen.

Momentan konnten leider keine Kommentare gefunden werden.


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir an Ihre Adresse eine Nachricht zur Bestätigung senden.
Bitte tragen Sie alle Zeichen des Bildes in das Eingabefeld ein*
Sicherheitscode


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden