stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29303101020304

Lebenssituationen

Steckbrief

Daniel Schranz

  • Geburtstag: 15. Oktober 1974
  • Geburtsort: Oberhausen
  • Verheiratet mit Andrea Schranz-Hülskemper
    Vater von Benedikt, Christine und Clemens
    seit 2002/2005/2006/2012
Oberbürgermeister Daniel Schranz

Oberbürgermeister Daniel Schranz

 

Ausbildung

  • 1981 bis 1985 Marienschule Oberhausen
  • 1985 bis 1994 Heinrich-Heine-Gymnasium Oberhausen (Abschluss Abitur)
  • 1994 bis 1995 Raketenartilleriebataillon 150 Wesel (Grundwehrdienst)
  • 1995 bis 2000 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Studium der Neueren Geschichte, Wirtschaftsgeschichte und Politikwissenschaft, Abschluss Magister Artium)

 

Berufliche Erfahrungen

  • 1996 bis 1998 Studentischer Abgeordnetenmitarbeiter Düsseldorf
  • 1999 bis 2002 Studentische und wissenschaftliche Hilfkraft, dann wissenschaftlicher Angestellter am historischen Seminar II der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 2002 bis 2009 Prokurist der Einrichtungshaus Hülskemper GmbH Oberhausen
  • seit 2009 Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für NRW und Leiter des Landes- und Regionalbüros Düsseldorf
  • 2011 bis 2013 Leiter der Kommunalakademie der Konrad-Adenauer-Stiftung Wesseling

 

Politisches Engagement

  • seit 1994 Mitglied des Rates der Stadt Oberhausen
  • seit 1999 Vorsitzender des Kulturausschusses
  • seit 2001 Vorsitzender der CDU-Fraktion
  • 2004 bis 2009 Mitglied des Ruhrparlaments Essen und parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • seit 1991 Mitglied und Vorstandsmitglied Oberhausener Vereine und Verbände aus den Bereichen Kirche, Bildung und Kultur

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt