stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102

ABBA MANI THE SHOW - Super Trouper Tour 2021

21. April 2021
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Impfunterlagen bitte ausgefüllt mitbringen

Um Wartezeiten vor dem Impftermin zu vermeiden, bitte die Stadt um Unterstützung der zu impfenden Personen. Sie bittet alle Impflinge, insbesondere die Über-60-Jährigen, sich im Vorfeld das Aufklärungsmerkblatt sowie den Anamnese- und Einwilligungsbogen  - passend für den jeweiligen Impfstoff - herunterzuladen und ausgefüllt zum Impftermin mitzubringen. Die dafür benötigten Unterlagen und weitere Infos sind auf der Homepage der Stadt zum Thema „Impfen in Oberhausen“ aufgeführt und können dort heruntergeladen werden. Welcher Impfstoff verwendet wird, erfahren alle Impflinge im Rahmen der Terminvereinbarung.

Auch die Corona-Hotline kann in diesem Zusammenhang entlastet werden. Hier kommt es zurzeit vermehrt zu Anfragen, ob, wann und mit welchem Impfstoff die Personen, die bei ihrer Erstimpfung AstraZeneca bzw. Vaxzevria erhalten haben, ihre Zweitimpfung erhalten. Hier bittet die Stadt um Geduld, denn verlässliche Aussagen dazu können erst dann gemacht werden, wenn entsprechende Informationen der Landesregierung dazu vorliegen. Die gibt es zurzeit leider noch nicht. Das Ministerium wird die Impfzentren umgehend informieren, sobald die Ständige Impfkommission (STIKO) eine Entscheidung getroffen hat. Und sobald diese Informationen der Stadt vorliegen, werden diese selbstverständlich wie gewohnt auf den Informationskanälen der Stadt und in den Medien bekanntgegeben.

Aufklärungsbogen sowie Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung finden Sie in der aktuellen Fassung auf der Seite des Robert Koch-Institutes:

COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff (BioNTech/Pfizer, Moderna) 

COVID-19-Impfung mit mit Vektor-Impfstoff (AstraZeneca, Janssen/Johnson & Johnson)