stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29303101020304

AUSSTELLUNG - Klaus Geigle - Malerei im Bistro Surmann

19. Juli 2019
09:00 - 19:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Welches Theater wollen Sie in Oberhausen erleben?

Ihre Stimme zählt! Bei der ersten Stadtversammlung am 27.9.

Die Theatergruppe FUX will in der nächsten Spielzeit die Theaterproduktion „Was ihr wollt: [.................]“ auf die Große Bühne des Theaters Oberhausen bringen. Stolpern Sie nicht über die eckigen Klammern! Die sind nur vorläufig - und Sie entscheiden, womit sie gefüllt werden. Die Theatergruppe FUX möchte zusammen mit Ihnen herausfinden, was Sie, die Bewohner*innen der Stadt, in Ihrem Theater sehen wollen. Von der Ideenfindung über Genre und Titel bis hin zu Bühnenbild und Kostüm wird kein Schritt ohne den Auftrag des Oberhausener Publikums gemacht. Im Mai 2020 ist Premiere auf der Großen Bühne.

Auf www.waswilloberhausen.de  können Sie schon jetzt Ihre Vorschläge einreichen. Die FUX-Mitglieder werden in den kommenden Wochen außerdem in der Stadt unterwegs sein, um Sie nach Ihren Wünschen zu fragen.

Und am 27. September brauchen wir Sie höchstpersönlich hier vor Ort. Dann lädt FUX zur 1. Stadtversammlung ins Theater Oberhausen ein. Die Große Bühne wird zum Möglichkeitsraum, zum Plenar- und Festsaal mit Showeinlagen, bekannten Gesichtern, Musik und Drinks. Hier werden Ihre Vorschläge vorgestellt und diskutiert. Am Ende werden Sie die ersten Entscheidungen treffen: Welches Genre? Welcher Stoff? Welches Werk?  Kommen Sie also zur Stadtversammlung!

Wir freuen uns auf das, was Sie wollen.
Im Großen Haus des Theater Oberhausen. EINTRITT FREI!

Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes