stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102

Stadtkinder

01. April 2017
23:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Technologiezentren

Fraunhofer - UMSICHT

Technologie, die sich auszahlt

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Fraunhofer UMSICHT entwickelt angewandte, industrienahe Verfahrenstechnik. Als Vorreiter für technische Veränderungen in den Bereichen Umwelt-, Werkstoff-, Prozess- und Energietechnik will Fraunhofer UMSICHT nachhaltiges Wirtschaften, umweltschonende Technologien und innovatives Verhalten voranbringen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der heimischen Wirtschaft zu fördern.

Technologisch positioniert sich das Oberhausener Institut mit folgenden Leitthemen in der Forschungslandschaft:

Bioraffinerie - Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen
matfunc - Partikel, Werkstoffe und Membranen mit Funktion
Modulare Energietechnologien - Flexible Lösungen für nachhaltige Energiesysteme
Informationsnetzwerke für die Verfahrens- und Energietechnik - Verteiltes Wissen in Wertschöpfungsketten nutzen.

Gemeinsam mit industriellen und öffentlichen Auftraggebern entwickelt und erforscht das Institut neuestes Wissen und transferiert es in industrielle Anwendungen und marktfähige Produkte. Kunden aus kleinen und mittelständischen Betrieben, Großunternehmen und öffentlichen Institutionen wird Auftragsbetreuung aus einer Hand garantiert: Von der Projektidee über die Antragsbearbeitung bis zur Entwicklung und Markteinführung bietet Fraunhofer UMSICHT Entwicklungskompetenz und sichert so seinen Kunden Wettbewerbsvorteile und eröffnet ihnen internationale Märkte.

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 engagiert sich Fraunhofer UMSICHT als Katalysator für Wissenschaft und Wirtschaft beim Strukturwandel in Stadt und Region durch Technologietransfer, Ausgründungen und die Bildung von FuE-Netzwerken. International ist das Institut vornehmlich in Europa tätig.

Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen liegt in direkter Nachbarschaft zum Einkaufs- und Freizeitzentrum CentrO. 268 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2006 einen Umsatz von mehr als 17,5 Millionen EUR. Davon kommen mehr als 50 Prozent aus der Wirtschaft.

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Osterfelder Straße 3
46047 Oberhausen
Tel.: 0208 8598-0
Fax: 0208 8598-1290
E-Mail: info@umsicht.fraunhofer.de 
www.umsicht.fraunhofer.de/

 

WERK STADT Oberhausen

Alter Standort unter neuer Konzeption:

Bild: Oberhausener Industrie und Technologie Gewerbepark

Bis in das Jahr 2002 war die deutsche Babcock weltweit als Kraftwerkbauer tätig. Das Areal mit einer Gesamtfläche von rund 100.000 qm grenzt im Norden an den Verschiebebahnhof Oberhausen West und im Süden an die Duisburger Straße.

Das Gebiet wurde im April 2006 durch den englischen Investor Dazzle Group übernommen und seitdem erfolgreich zum Oberhausener Industrie und Technologie Gewerbepark ausgebaut.

Mit seinen ca. 85.000 qm Büro- und etwa 44.000 qm Hallenflächen für sämtliche Branchen - auch in zahlreichen Kombinationen und zu bezahlbaren Monatsmieten - bietet die WERK STADT Oberhausen moderne Infrastruktur auf dem neusten Stand.

Durch den bestehenden Branchenmix, ergeben sich Möglichkeiten zu Synergieeffekten mit einem stetigen Wachstum. Zu den bereits niedergelassenen Unternehmen gehören u.a. Hitachi Power Europe GmbH, Babcock Borsig Service, Stadtsparkasse Oberhausen, RAG Bildung, sowie das Studienseminar für Lehrämter an Schulen  des Landes NRW usw.

Durch die vorhandenen Einrichtungen, wie Empfang, Druckerei, Kopier- und Postdienste, Schulungs- und Konferenzräume, sowie natürlich Kantine und Cafeteria entsteht eine effektive Infrastruktur. Ein 24-Stunden-Wachdienst, zahlreiche Kundenparkplätze und eine verkehrsgünstige Anbindung, machen den Oberhausener Industrie und Technologie Gewerbepark zu einem attraktiven Standort im Herzen Oberhausens Industriekultur.

Kontakt

WERK STADT Oberhausen
Duisburger Str. 375
46049 Oberhausen
Tel.: 0208  833-2000
Fax: 0208 833-2021
E-Mail: info@werkstadt-oberhausen.de  
www.werkstadt-oberhausen.de

 

Technologiezentrum Umweltschutz

Sitzungssaal im Technologiezentrum Umweltschutz - TZU Starker Standort für Starter: Das Technologiezentrum Umweltschutz - kurz TZU - wurde mit dem klaren Auftrag gegründet, sowohl bei der Ansiedlung neuer, mittelständischer Unternehmen Maßstäbe zu setzen als auch in architektonischer und technologischer Hinsicht. Beides ist gelungen. Der Umbau des alten, ehrwürdigen Werkscasinos aus der Blütezeit der Montanindustrie in Oberhausen und seine neuen, zeitgemäß-modernen Anbauten bilden das besondere Ambiente eines der erfolgreichsten Technologiezentren im Lande.

Mit seinen 15.000 Quadratmetern Büroflächen und einem vielfältigen Umfeld, wie zum Beispiel dem Business-Partner-Club, durch die enge Anbindung an die umliegenden Hochschulen sowie an das Fraunhofer-Institut für Umwelt- und Sicherheitstechnik e.V. bietet das TZU die Möglichkeit, Synergien zu nutzen und Kooperationen zu entwickeln. Zur Zeit sind über 70 Unternehmen vorwiegend aus den Bereichen Telekommunikation, Multimedia und Dienstleistungen angesiedelt.

Das TZU fördert den informativen und branchenübergreifenden Austausch zwischen Mietern und anderen Unternehmen in der Region z. B. mit Hilfe des Business-Partner-Clubs. Darüber hinaus profitieren die Unternehmen im TZU vom Erfahrungsaustausch mit externen Fachleuten bei Veranstaltungen im Tagungsbereich.

Kontakt

TZU Management GmbH
verwaltet durch OGM-GmbH
Bahnhofstr. 66
46145 Oberhausen
Tel. 0208 594-7415
Fax: 0208 594-7470
E-Mail: inge.toennissen@ogm.de
www.tzu.de/ und
www.business-partner-club.de/

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt