stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102

ABBA MANI THE SHOW - Super Trouper Tour 2021

21. April 2021
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Sterkrader Fronleichnamskirmes erneut abgesagt

01.04.2021

Mindestens bis zum 31. Mai sind große Festveranstaltungen gemäß der seit Montag gültigen neuen Corona-Schutzverordnung in Nordrhein-Westfalen verboten. Nur zwei Tage später würde normalerweise die Sterkrader Fronleichnamskirmes eröffnet. Vor diesem Hintergrund haben sich die Verantwortlichen entschlossen, die 191. Auflage der Traditionsveranstaltung schon jetzt abzusagen.  Ordnungsdezernent und Krisenstabsleiter Michael Jehn: „Die aktuelle Rechtslage und der Verlauf des Infektionsgeschehens lassen uns leider keine andere Wahl. Wir bedauern sehr, die Fronleichnamskirmes nun zum zweiten Mal in Folge absagen zu müssen.  Die anhaltend bedrohliche Entwicklung der Coronapandemie verböten es nach dem Erlass der neuen Verordnung, Schausteller und Kirmesbesucher länger im Unklaren zu lassen und falsche Hoffnungen auf ein Kirmesvergnügen im Frühsommer zu wecken“.

Mit großem Bedauern erklären die Veranstalter darum allen Kirmesfreunden: „Wir vermissen euch mindestens so sehr, wie ihr unsere Fronleichnamskirmes vermisst. Aber Gesundheit und Sicherheit gehen vor. Bleibt gesund und auf Wiedersehen in Sterkrade 2022“.

 

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de