stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

Das grosse Schlagerfest XXL - präsentiert von Florian Silbereisen

22. Mai 2021
19:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Tag der Städtebauförderung

29.04.2021

Am 8. Mai 2021 findet zum sechsten Mal der bundesweite Aktionstag Tag der Städtebauförderung statt. Der Aktionstag wird dafür genutzt, Projekte, Planungen und Erfolge zu präsentieren, die mithilfe von Städtebaufördermitteln in Kommunen umgesetzt bzw. erreicht wurden. „Die Pandemie macht manche neuen Wege notwendig, die es jedoch ermöglichen, die positiven Wirkungen der Städtebauförderung digital einer größeren Öffentlichkeit zu vermitteln, besonderes Engagement zu würdigen und zur Mitwirkung anzuregen“, so der diesjährige Projektaufruf des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) an die Kommunen. Die Stadtteilbüros in den drei Oberhausener Programmgebieten der Städtebauförderung Brückenschlag (Alt-Oberhausen und Lirich-Süd), Osterfeld sowie Sterkrade wirken an der Umsetzung der jeweiligen Handlungskonzepte mit. Zum diesjährigen Tag der Städtebauförderung sind verschiedene Aktionen der Stadtteilbüros Brückenschlag und Osterfeld geplant.

Das Stadtteilbüro Brückenschlag nutzt den Aktionstag als Anstoß für neue Informations- und Beteiligungsangebote, die in der nächsten Zeit schrittweise umgesetzt werden. Somit möchte das Stadtteilbüro den derzeit fehlenden persönlichen Kontakten zu den Anwohnenden, ihren Ideen und ihrem Engagement auf neuen digitalen Wegen begegnen. Zum einen wird eine Ausstellung im Stadtteil über die Städtebauförderung im Allgemeinen, über die Städtebauförderung im Brückenschlag-Gebiet sowie die Angebote des Stadtteilbüros informieren. Sie wird im Stadtteilbüro in der Marktstraße 97, in der Marktstraße 57-59 und der Elsässer Straße 36 für etwa zwei Monate zu sehen sein. Zum anderen soll eine analoge Vernetzungsplattform im Sinne einer Projektbörse Macher/innen und Mitmacher/innen mit ihren Ideen und ihrem Engagement im Stadtteil zusammenbringen. Zudem wird eine regelmäßig stattfindende digitale Video-Sprechstunde das während der Corona-Pandemie hauptsächlich telefonisch stattfindende Beratungsangebot ergänzen. Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie unter www.brueckenschlag-ob.de.

Das Stadtteilbüro Osterfeld plant zum Tag der Städtebauförderung eine digitale Stadtteilrallye, bei der Projekte und Maßnahmen, die im Rahmen der Städtebauförderung umgesetzt werden, spielerisch mit spannenden Fragen zum Stadtteil verbunden werden. Die Rallye ist mittels der kostenlosen App Actionbound abrufbar und ab dem Tag der Städtebauförderung bis zum 20. Mai 2021 online verfügbar. Die Rallye wird ab dem 8. Mai 2021 unter dem Link www.stadtteilmanagement-osterfeld.de/stadtteilrallye abrufbar sein. Interessierte können sich innerhalb der zwei Wochen auf den Weg machen und beispielsweise einen alternativen Stadtteilspaziergang durch Osterfeld unternehmen.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de