stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

In den Herbstferien brauchen Schülerinnen und Schüler aktuellen Corona-Test für 3G

07.10.2021

Mit der aktuellen Coronaschutzverordnung stellt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen klar, dass Schülerinnen und Schüler in den anstehenden Herbstferien (11. bis 24. Oktober 2021) nicht automatisch als getestete Personen gelten, da die Schultestungen in dieser Zeit nicht stattfinden. Dort, wo nur Personen nach der 3G-Regel – geimpft, genesen oder getestet – zugelassen sind, müssen auch Schülerinnen und Schüler das Ergebnis eines höchstens 48 Stunden alten Schnelltests vorlegen. Somit ist auch für die Teilnahme an Herbstferien-Angeboten, die in Innenräumen stattfinden, ein höchstens 48 Stunden zurückliegender Test erforderlich.
WICHTIG: Für Schülerinnen und Schüler sind die Tests weiterhin kostenlos.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de