stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Kampagne wirbt für „Hilfe für Eltern und Kinder“ in Oberhausen

14.04.2021

Die Corona-Krise hält uns weiter in Atem und stellt unser aller Leben auf den Kopf. Ganz besonders Eltern, Kinder und Jugendliche sind hiervon betroffen. Schon lange ist es nicht mehr möglich, sich mit Freunden zu treffen, ganz normal in die Schule zu gehen oder gemeinsam Sport zu machen. Das soziale Leben steht still oder findet nur noch digital statt. Sorgen um die Zukunft, Streit, Pubertät, Schulprobleme, Alles wird zu viel und man weiß oft nicht mehr weiter. Hier setzt die Öffentlichkeitskampagne „Hilfe für Eltern und Kinder“ der Stadt Oberhausen an. Um Kinder, Jugendliche, Eltern und Schwangere in dieser Zeit nicht alleine zu lassen, hat die Stadt Oberhausen eine Webseite erstellt, auf der wichtige Anlaufstellen für die unterschiedlichsten Lebenslagen aufgeführt sind. Plakate im Oberhausener Stadtgebiet und Flyer machen auf die Seite aufmerksam.

„Unsere zentrale Botschaft an Kinder, Jugendliche, Schwangere und Familien lautet: Wir sind für Sie und für Euch da. Wir möchten, dass Sie und Ihr in schwierigen Situationen schnell Beratung, Hilfe und Schutz erhaltet“, erläutert der Oberhausener Jugendamtsleiter Ertunç Deniz. 

Die Aktion des Oberhausener Jugendamtes weist unter anderem auf das Kinder- und Jugendtelefon hin, wo unter der Nummer gegen Kummer 116111 täglich jemand für Euch zu erreichen ist.  

Die Homepage zur Kampagne ist über den QR Code auf den Plakaten sowie unter www.oberhausen.de/kinder-jugend-familie zu erreichen.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de