stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Gene Simmons Band - 10 Jahre Rocks - Das Magazin für Classic-Rock

20. Juli 2018
17:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Kultur und Kunst

Freie Kulturszene

In Oberhausen hat sich in den vergangenen Jahren eine vielschichtige freie Kulturszene entwickelt, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Hier kannst du dich über die verschiedenen Anbieter und Initiativen informieren.

Zentrum Altenberg

In den Hallen der ehemaligen Zinkfabrik Altenberg ist das Zentrum Altenberg zu Hause. Nach einer umfangreichen Sanierung des Geländes etablierte sich Altenberg schnell  zu einem beliebten soziokulturellen Veranstaltungszentrum für Kabarett, Konzerte, Ausstellungen, Disco und Kinovorführungen der alternativen Kulturszene.

 

Kontakt

Altenberg Kultur & Gastronomie GmbH
Hansastr. 20
46049 Oberhausen

Tel.: 0208 85978-0
Fax: 0208 85978-19
E-Mail: info@akug-gmbh.de
www.zentrumaltenberg.de/

Druckluft

Seit 1979 schaffen sich Jugendliche im "Jugend- und Kulturzentrum Druckluft e.V." eine eigene Plattform für ihre Belange.

Seither ist auch die alternative Musikszene mit dieser Lokalität verbunden. 

Zusätzlich werden Werkstätten, ein Café, Hallen, Kurts Haus, das Büro, ein Biergarten mit Boulebahn sowie vieles mehr angeboten.

Mehrmals im Monat wird Nachwuchskünstlern und Bands die Möglichkeit geboten ihre Projekte vor Publikum zu präsentieren.

An Wochenenden ist regelmäßig Party angesagt. Dabei wird zu den verschiedensten Themen Musik aufgelegt, so z.B. "Burn the City", "Skaturday Night" oder "Bang!"

Feste Mitarbeiter gewährleisten, dass jedem alles im Haus zur Verfügung steht. Denn gestern wie heute lautet das Motto Selbstverwaltung, denn Hilfe zur Selbsthilfe fördert Eigeninitiative.

Aktuelle Termine und Informationen für Partys, Konzerte, Ansprechpartner und co. findet ihr auf der Hompage des "Druckluft"

Kontakt

Druckluft e.V.
Verein zur Förderung unabhängiger Jugendeinrichtungen
Am Förderturm 27
46049 Oberhausen

Tel.: 0208 852454
Fax: 0208 851344
E-Mail: kultur@drucklufthaus.de
www.drucklufthaus.de

 

Ruhrwerkstatt


Unser Selbstverständnis

Die RUHRWERKSTATT Kultur Arbeit im Revier e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Parteipolitisch und konfessionell unabhängig, setzt er sich seit 1977 dafür ein, dass jeder Mensch gleichermaßen eine Chance zur persönlichen, beruflichen und kulturellen Entfaltung erhält.

Hierbei wird soziale Verantwortung übernommen, Partei ergriffen und Bedürfnisse öffentlich gemacht. Im Mittelpunkt des Wirkens steht der Mensch mit seiner Einbindung in Leben und Arbeit. "Kultur ist wie der Mensch lebt und arbeitet".


Aufgaben und Ziele

Die RUHRWERKSTATT begreift es als ihre Aufgabe, Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlichster sozialer und kultureller Herkunft am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen und bei der aktiven Gestaltung ihrer persönlichen Zukunft zu fördern und zu unterstützen. Hierzu stärkt die Ruhrwerkstatt die Eigenverantwortlichkeit von Menschen und macht ihnen Mut, Eigeninitiative zu ergreifen und Veränderungen einzuleiten. Es wird ihnen Orientierung geboten und geholfen, Perspektiven zu entwickeln und Chancen zu ergreifen.

Damit trägt die Ruhrwerkstatt zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in Oberhausen und Umgebung bei. Sie fühlt sich in besonderer Weise benachteiligten Menschen verpflichtet, Menschen, die sich in problematischen Lebenssituationen befinden, Menschen, die eine Lobby brauchen.

Kontakt

RUHRWERKSTATT
Kultur-Arbeit im Revier e.V.
Akazienstraße 107
46045 Oberhausen

Tel.: 0208 85756-0
Fax: 0208 85756-55
E-Mail: info@ruhrwerkstatt.de
http://www.ruhrwerkstatt.de/

Fabrik K14

Die Fabrik K14 - Verein zur Förderung politischer Bildung e.V. wurde am 13. Mai 1969 gegründet und ist das älteste sozio-kulturelle Zentrum Deutschlands. Der Verein ist gemeinnützig, politisch und konfessionell ungebunden und wird ausschließlich ehrenamtlich geleitet und verwaltet. Zweck des Vereins ist es, die Völkerverständigung zu fördern und sich für die Rechte von Minderheiten und Verfolgten einzusetzen.

Die Fabrik ist eine Stätte, wo sich Menschen jeden Alters, verschiedener Rassen, Religionen und Nationalitäten zu Gesprächen, Spielen und Veranstaltungen treffen.
Diskussionen, Seminare, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen und sonstige Veranstaltungen dienen ausschließlich dem Vereinszweck.

Der Verein ist finanziell unabhängig und wird durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Die Stadt Oberhausen bezuschusst einzelne kulturelle Veranstaltungen.

Kontakt

Verein zur Förderung politischer Bildung Fabrik K14 e.V.
Lothringer Straße 64
46045 Oberhausen

Tel.: 0208 25475
E-Mail: info@fabrik-k14.de
www.fabrik-k14.de

Oberhausener Künstlerstammtisch

Ein Ziel des Künstlerstammtisches ist es, den in Oberhausen tätigen oder wohnhaften Künstlern aller Sparten (Musikern, Sängern, Dichtern, sonstigen Autoren, Theaterleuten, Filmemachern, Schauspielern, Malern, Bildhauern, Objekt-, Foto- und Videokünstlern usw.) sowie Oberhausener Kunst- und Kulturinstitutionen ein unreglementiertes und offenes Informations- und Kommunikationsforum zu bieten. Durch die Vielzahl der teilnehmenden Vertreter der verschiedensten Institutionen, Kunstrichtungen und Sparten besteht die Chance Crossover-Projekte anzudenken und durchzuführen.

Kontakt

Petra Leipold - Pele
Telefon: 0171 1500305
E-Mail: Petra.Leipold@gmx.de

Stadt Oberhausen
Kulturbüro
Langemarkstr. 19 - 21
46042 Oberhausen
Jürgen Neumann / Sabine Bergforth
Telefon: 0208 825-2364 / -2809
Fax: 0208 825-5420
E-Mail: kulturbuero@oberhausen.de

 

Kontakt

Fragen zu den vorgestellten Angeboten und Informationen beantworten die jeweiligen Anbieter oder Einrichtungen, die hier entweder mit Kontaktdaten angegeben oder verlinkt sind.

Das Kinder- und Jugendportal ist ein Serviceangebot der Stadt Oberhausen. Es wird ständig überarbeitet und ausgebaut. Über Anregungen, Ideen und Tipps zur Ergänzung und Verbesserung dieser Informationen, aber auch Lob oder konstruktive Kritik, freut sich der Bereich Pressestelle, Virtuelles Rathaus: jugendportal@oberhausen.de.