stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293001020304

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

MULTI 2020 geht online an den Start

24.07.2020

An diesem Wochenende wäre eigentlich hektisches Treiben in unserer Stadt. Kleinbusse würden zwischen Rathaus und Flughäfen pendeln, um junge Menschen aus aller Welt abzuholen, die während der MULTI 2020 in Oberhausener Gastfamilien untergebracht wären. Jugendliche aus insgesamt 15 MULTI-Partnerländern wären es gewesen, erstmalig von allen fünf Kontinenten. Dazu kommt es leider nicht. Aber auf MULTI verzichten muss in diesem Jahr trotzdem niemand. Angelehnt an das geplante Programm gibt es ab kommenden Montag, 27. Juli 2020,  zwei Wochen lang Online-Aktivitäten, an denen sich jeder und jede Interessierte beteiligen kann.

An den meisten Tagen werden die Inhalte morgens auf den Social-Media-Kanälen der MULTI hochgeladen und können den gesamten Tag über abgerufen werden. Es gibt unterschiedliche Arten von Spielen und Quizzen, aber vor allem auch viele Mitmachaktionen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt sollen Foto- und Videobeiträge beisteuern, um das MULTI-Programm auch in der digitalen Welt mit Leben zu füllen. Es wird gemeinsam fotografiert, gekocht, gesungen, gebastelt, getanzt, gefilmt und vieles mehr. Vor allem aber wird auch miteinander gesprochen und sich ausgetauscht. Im Rahmen einer Familien-Videokonferenz haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie deren Familien die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten aus aller Welt zu sprechen und bereits jetzt Kontakte zu knüpfen, die im weiteren Jahresverlauf online und im nächsten Jahr bei der MULTI in Oberhausen im realen Leben vertieft werden können.

Selbst der traditionelle Überraschungstag der MULTI, an dem die Jugendlichen vorher nicht wissen, welches Highlight sie erwartet, muss in diesem Jahr nicht ausfallen. Ein bekannter Künstler hat es sich nicht nehmen lassen, für den Überraschungseffekt bei der Online-MULTI zu sorgen.

Für die meisten Angebote ist keinerlei Voranmeldung erforderlich. Die Teilnahme kann insbesondere über Facebook und Instagram erfolgen. Lediglich für zwei Videomeetings ist eine Registrierung per Mail erforderlich: Für den Live-Zumba-Kurs am Mittwoch, 29. Juli 2020, und für die Familien-Videokonferenz am Samstag, 1. August 2020, jeweils um 15:30 Uhr.

Rückfragen beantwortet Marc Grunenberg vom Büro für Interkultur unter 0208 825-2967. Anmeldung zu den Live-Events unter marc.grunenberg@oberhausen.de.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de