stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Lebenssituationen

VHS-Jugendberufsförderung

Berufsvorbereitende Bildungsmassnahmen (BvB)

Der Lehrgang wendet sich an Jugendliche, die die Schulpflicht erfüllt haben, aber wegen eines fehlenden oder schlechten Schulabschlusses keinen Ausbildungsplatz finden.
Der Lehrgang findet ganztägig statt und kombiniert eine Berufsvorbereitung in mehreren Berufsfeldern mit einem Schulabschluss.

Auch der Umgang mit dem Computer ist wichtiger Bestandteil des Lehrgangs. Neben der Arbeit mit Standardsoftware wird der Umgang mit dem Internet geübt. Bei entsprechender Eignung kann der europaweit anerkannte Computerführerschein Expert erworben werden.
Der Lehrgang dauert 10 Monate. Er findet im Gebäude "Zur Eisenhütte 12" statt, wo neben den Unterrichtsräumen auch die Werkstätten für die 6 Berufsfelder untergebracht sind.

Werkstattunterricht:
- Farbe /Raumgestaltung
- Bau
- Elektro
- Gesundheit/ Soziales
- Hotel /Gaststätten /Hauswirtschaft
- Metall

Praktika sind in allen anerkannten Ausbildungsberufen möglich.

Schulabschluss:
- Klasse 9 (Hauptschulabschluss)
- Klasse 10 (Sekundarabschluss)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Zuweisung erfolgt durch die Berufsberatung der Arbeitsagentur Oberhausen (Tel.: 0208 8506-0).
Eine finanzielle Unterstützung (Berufsausbildungsbeihilfe) kann beim Arbeitsamt beantragt werden.

Kontakt

Stadt Oberhausen
VHS-Jugendberufsförderung
Petra Steinkamp
Eschenstraße 60
46042 Oberhausen
Tel.: 0208 85799-40
Fax: 0208 85799-33
E-Mail: petra.steinkamp@oberhausen.de