stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

Jugendsünde

12. Oktober 2019
23:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

100 Jahre Volkshochschule Oberhausen: Festakt, Familienfest und Stadt-Kampagne

Im September wird gefeiert: Die VHS Oberhausen wird 100 Jahre alt! Zum großen Jubiläum gibt es neben einem offiziellen Festakt ein großes VHS-Familienfest am 21. September mit vielen Aktionen und tollen Programmpunkten.

Offizieller Festakt am 20. September

Mit einem Festakt im Zentrum Altenberg eröffnet die Volkshochschule Oberhausen das Jubiläum mit 250 geladenen Gästen, darunter der gebürtige Oberhausener und frisch pensionierte Kulturreferent der Stadt München, Hans-Georg Küppers, und der Landesdezernent für Weiterbildung, Ralph Zinnikus.

VHS-Familienfest am 21. September

Ab 12.30 Uhr bis 19 Uhr lädt die VHS alle Oberhausener ein, gemeinsam am und im Bert-Brecht-Haus ein buntes Familienfest zu feiern. „Für jede Altersgruppe ist etwas dabei: Hüpfburgen, Kinderschminken und Pinata basteln für die jüngsten Besucher; Sprachspiele, Grundbildung-Quiz und Einbürgerungstest für diejenigen, die ihr Wissen prüfen möchten; Sütterlin, Kalligraphie und Künstlerisches; um 18 Uhr starten Nito Torres und Constance Jung mit einem Rudelsingen. Durch das umfassende Programm mit weiteren zahlreichen Programmpunkten wie einer Wellness-Oase, einem Heißluftballon, einer Modenshow mit selbstgenähter Mode führt die WDR-Moderatorin Cathrin Brackmann.

VHS-Kurse verbinden Menschen

Jubiläums-Bus mit einem Motiv für „100 Jahre VHS Oberhausen“

Kulturdezernent Apostolos Tsalastras, Dr. Gesa Reisz (VHS Oberhausen), Timo Schaffeld (amtierender Nachwuchs-Weltmeister des Iron Man Hawaii 2018), Sabine Müller (STOAG) und Hartmut Kirch (CONTACT GmbH) präsentieren den Jubiläums-Bus mit einem Motiv für „100 Jahre VHS Oberhausen“. (von links nach rechts, Foto: Stadt Oberhausen)

Mit einer großangelegten Kampagne macht die VHS auf ihr Jubiläum aufmerksam. Seit Mitte Juli ist ein Bus des Kooperationspartners STOAG auf mehreren Linien in der Stadt unterwegs, der mit dem Motiv „Mobil im Kopf – 100 Jahre VHS“ gebrandet ist.

Zusätzlich hängen vier unterschiedliche City Light Plakate an 60 Standorten in der Stadt. Die Slogans sind „Zeit für Dialog“, „Horizont der Worte“, „Digital & analog“ und „Einer von uns“. Letzteres Motiv zeigt Timo Schaffeld, Oberhausener und amtierender Nachwuchs-Weltmeister des Iron Man Hawaii 2018. „Die VHS Oberhausen hat mich mit einem Crash-Kurs in Mathe und Physik optimal auf mein Abitur vorbereitet“, erzählt Timo Schaffeld. „Mit dem Bestergebnis von 15 Punkten habe ich die Schule beendet. Nun ist es an mir, der VHS zu ihrem Jubiläum das Beste zu wünschen.“

 

Festschrift und City Cards

Anlässlich des Jubiläums erscheint am 26. Juli eine Festschrift mit lustigen, skurrilen und schönen Geschichten aus dem VHS-Alltag, die an prominenten Orten in Oberhausen zur kostenlosen Mitnahme ausliegen wird. Darüber hinaus machen City Cards mit vier unterschiedlichen Motiven auf das Programm der VHS und das Familienfest aufmerksam.

Die Aktivitäten rund um das Jubiläum der VHS werden unterstützt von der Stadtsparkasse Oberhausen und der STOAG.

Weitere Informationen zum Jubiläum und zum Programm der VHS werden laufend ergänzt unter www.vhs.oberhausen.de