stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293001

Färben mit Naturfarben - Workshop

18. November 2019
10:00 - 15:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Kinder am Kanal

Im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 ist die Kooperation Kulturkanal entstanden und mit ihr auch das Projekt Kinder am Kanal. Durch die Auseinandersetzung mit dem Thema „Wasser verbindet“ sollten Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren den Rhein-Herne-Kanal und den anliegenden Stadtteil ihrer Stadt neu erfahren. In Oberhausen bot der Jugendhof St. Katharina Lirich die Veranstaltungsreihe „Vom Bootsbau bis zur Flaschenpost“ an. Aktionen wie eine Fahrradtour mit Fotoapparaten bei der die Kinder und Jugendlichen Fotos von ihren kulturellen Lieblingsorten schossen und mit ihren Bildern einen Brief in Form einer Flaschenpost kreierten, der für Oberhausens Kultur werben sollte oder das Anfertigen von Miniaturdrachenbooten in Anlehnung an die Drachenbootregatta, die jährlich in Oberhausen stattfindet, sorgten für Begeisterung. Das Motto „Wasser verbindet“ wurde durch Veranstaltungen aufgegriffen, die Kinder und Jugendliche der Partnerstädte zusammen besuchten. Es gab  eine gemeinsame Schifffahrt und ein Abschlussfest im Nordsternpark, bei dem sich die Kinder gegenseitig ihre Projekte vorstellen konnten. Die Ergebnisse zu den künstlerischen, ökologischen und baukulturellen Projekten im Kontext des Kanals sorgten auf allen Seiten für Begeisterung und es erwuchs der Wunsch die Kooperation auch zukünftig aufrecht zu erhalten. Tatsächlich gibt es auch in diesem Jahr wieder Angebote und Kooperationen für die Kinder am Kanal.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Kulturbüro
Gewerkschaftsstr. 76-78

Tel.: 0208 825-2295
Fax: 0208 825-5420
E-Mail: kulturbuero@oberhausen.de