stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29303101020304

AUSSTELLUNG - Energiezeiten - Wendezeiten

18. Januar 2018
10:00 - 17:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Musik

Festivals

 

Ruhr in Love

Bild: Flyer von Ruhr in Love, Quelle: Ruhr in LoveRuhr in Love ist ein Musikfestival der besonderen Art.
Auf 35 verschiedenen Open-Air-Floors legen über 300 DJs auf.Wenige Headliner, dafür aber spannende Newcomer und Residents.
Die Floors werden völlig unabhängig und individuell von den verschiedensten Leuten aus der Szene gemacht, echt und authentisch.
40.000 Menschen feiern und tanzen auf Ruhr in Love, dem elektronischen Familienfest.

Die Tickets kosten im Vorverkauf 19 Euro.
Ein Ruhr-in-Love-Booklet zum downloaden und weitere Informationen gibt es unter:
 
http://www.nature-one.de/events/ruhr-in-love
 


 

OLGAS ROCK Umsonst & Draußen Festival

Bild: OLGAs ROCK Einmal im Jahr treffen Jugendkultur und Industriekultur in Oberhausen aufeinander.
Dann nämlich, wenn die Veranstalter des rocko e.V. und des Kulturbüros der Stadt zum OLGAS-ROCK Umsonst & Draußen Festival einladen. Was im Jahr eins nach der Landesgartenschau noch beschaulich und im kleinen Rahmen begann, hat sich mittlerweile für mehrere tausend Musikfans zu einer festen Größe in der musikalischen Landschaft des Ruhrgebietes etablieren können.

Mit einer gesunden Mischung aus lokalen Nachwuchsbands, hoffnungsvollen Newcomern und etablierten Bands aus dem In- und Ausland verleihen die Veranstalter dem OLGAS-ROCK Festival eine ganz eigene Atmosphäre. Auch die vielen ehrenamtlichen Helfer, die mit viel Spaß an der Sache zu Werke gehen, sorgen für eine freundliche und entspannte Stimmung, die sich von Anfang an sowohl auf die Musiker als auch auf das Publikum übertragen hat.

Auch das Thema Umweltschutz kommt bei den Veranstaltern des OLGAS-ROCK Festivals nicht zu kurz. Die Kooperationen mit dem Bereich Umweltschutz der Stadt Oberhausen und dem Bundesamt für Naturschutz in Form der Teilnahme am Projekt Sounds For Nature haben gezeigt, dass eine Musikveranstaltung weit mehr leisten kann, als nur gute Laune zu verbreiten.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Kulturbüro
Tel.: 0208 825-2295
Fax: 0208 825-5420
E-Mail: kulturbuero@oberhausen.de
www.olgas-rock.de
Schwartzstraße 71
46045 Oberhausen

Kontakt

Fragen zu den vorgestellten Angeboten und Informationen beantworten die jeweiligen Anbieter oder Einrichtungen, die hier entweder mit Kontaktdaten angegeben oder verlinkt sind.

Das Kinder- und Jugendportal ist ein Serviceangebot der Stadt Oberhausen. Es wird ständig überarbeitet und ausgebaut. Über Anregungen, Ideen und Tipps zur Ergänzung und Verbesserung dieser Informationen, aber auch Lob oder konstruktive Kritik, freut sich der Bereich Pressestelle, Virtuelles Rathaus: jugendportal@oberhausen.de.


Ruhr in Love - Das elektronische Familienfest

Ruhr in Love ist ein Musikfestival der besonderen Art. Auf 38 verschiedenen Open-Air-Floors legen über 300 DJs House, Techno, Dubstep und Hardstyle auf. Wenige Headliner, dafür aber spannende Newcomer und Residents.
Die Floors werden völlig unabhängig und individuell von den verschiedensten Leuten aus der Szene gemacht, echt und authentisch.
Über 40.000 Menschen feiern und tanzen auf Ruhr in Love, dem elektronischen Familienfest.

Ein Ruhr-in-Love-Booklet zum downloaden und weitere Informationen gibt es unter:

Infoline: 0261 921-5840 oder per E-Mail: info@ruhr-in-love.de
http://www.nature-one.de/events/ruhr-in-love

OLGAS ROCK Umsonst & Draußen Festival

Bild: OLGAs ROCK Einmal im Jahr treffen Jugendkultur und Industriekultur in Oberhausen aufeinander.
Dann nämlich, wenn die Veranstalter des rocko e.V. und des Kulturbüros der Stadt zum OLGAS-ROCK Umsonst & Draußen Festival einladen. Was im Jahr eins nach der Landesgartenschau noch beschaulich und im kleinen Rahmen begann, hat sich mittlerweile für mehrere tausend Musikfans zu einer festen Größe in der musikalischen Landschaft des Ruhrgebietes etablieren können.

Mit einer gesunden Mischung aus lokalen Nachwuchsbands, hoffnungsvollen Newcomern und etablierten Bands aus dem In- und Ausland verleihen die Veranstalter dem OLGAS-ROCK Festival eine ganz eigene Atmosphäre. Auch die vielen ehrenamtlichen Helfer, die mit viel Spaß an der Sache zu Werke gehen, sorgen für eine freundliche und entspannte Stimmung, die sich von Anfang an sowohl auf die Musiker als auch auf das Publikum übertragen hat.

Auch das Thema Umweltschutz kommt bei den Veranstaltern des OLGAS-ROCK Festivals nicht zu kurz. Die Kooperationen mit dem Bereich Umweltschutz der Stadt Oberhausen und dem Bundesamt für Naturschutz in Form der Teilnahme am Projekt Sounds For Nature haben gezeigt, dass eine Musikveranstaltung weit mehr leisten kann, als nur gute Laune zu verbreiten.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Kulturbüro
Bert-Brecht-Haus
Gewerkschaftsstr. 76-78
46045 Oberhausen

Tel.: 0208 825-2295
Fax: 0208 825-5420
E-Mail: kulturbuero@oberhausen.de
www.olgas-rock.de

 

Kontakt

Fragen zu den vorgestellten Angeboten und Informationen beantworten die jeweiligen Anbieter oder Einrichtungen, die hier entweder mit Kontaktdaten angegeben oder verlinkt sind.

Das Kinder- und Jugendportal ist ein Serviceangebot der Stadt Oberhausen. Es wird ständig überarbeitet und ausgebaut. Über Anregungen, Ideen und Tipps zur Ergänzung und Verbesserung dieser Informationen, aber auch Lob oder konstruktive Kritik, freut sich der Bereich Pressestelle, Virtuelles Rathaus: jugendportal@oberhausen.de.