stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

Dein Name

23. April 2018
10:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Stadtarchiv

Das Stadtarchiv stellt sich vor…

Bild: Logo Stadtarchiv Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis der Stadt Oberhausen. Es verwahrt alle Aufzeichnungen, die das Handeln und die Entscheidungsprozesse der Stadt und ihrer Rechtsvorgänger nachvollziehbar machen und dokumentieren.
 

Hierfür werden die in der Verwaltung entstandenen Aufzeichnungen durch die Archivare bewertet und in das Stadtarchiv übernommen.

Im Rahmen der Übernahme wird das Archivgut gereinigt, umgebettet, erschlossen und zugänglich gemacht. Nach der Aufbereitung des Archivguts ist für jeden eine Einsichtnahme im Lesesaal des Stadtarchivs möglich. Auf diese Weise trägt das Stadtarchiv dazu bei, das Verwaltungshandeln transparent zu gestalten und die Demokratie in Oberhausen zu stärken. Denn der öffentliche Zugriff auf die im Stadtarchiv verwahrten Aufzeichnungen ermöglicht folgenden Generationen Entscheidungen aus der Vergangenheit nachzuvollziehen, aus ihnen zu lernen und diese Erkenntnis in zukünftige Handlungen einfließen zu lassen.

Die Existenz und die Aufgaben des Stadtarchivs Oberhausen werden durch das Landesarchivgesetz NRW legitimiert.

Zudem verfügt das Stadtarchiv über eine historische Bibliothek mit Veröffentlichungen zur Geschichte der Stadt und ihres regionalen Umfeldes. Diese Veröffentlichungen stehen Ihnen im Lesesaal als Präsenzbestand zur Verfügung.

Die wichtigsten Nutzergruppen des Stadtarchivs sind Wissenschaftler und Studierende, Ahnenforscher und Heimatforscher, die Oberhausener Schüler- und Lehrerschaft, öffentliche Einrichtungen von Kommunen bis zu Amtsgerichten sowie die Medien. All diese und sämtliche Bürgerinnen und Bürger sind uns, dem Team des Stadtarchivs, herzlich willkommen. Wir beraten Sie gerne über die für Ihren Untersuchungsgegenstand geeigneten Archivalien und stellen Ihnen diese im Lesesaal bereit. Auf Wunsch erhalten Sie Fotokopien, sofern der Erhaltungszustand der Archivalien dies gestattet.

Das Team des Stadtarchivs bittet Sie darum, bereits vor einem ersten Besuch mit uns in Kontakt zu treten und per E-Mail oder telefonisch ihr Untersuchungsinteresse mitzuteilen. Das ermöglicht uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vorbereitung Ihres Besuchs durch eine Vorrecherche - und Ihnen unnötige Wartezeiten.

Ihr Team des Stadtarchivs Oberhausen

Kontakt

Stadtarchiv Oberhausen
Eschenstraße 60
46049 Oberhausen
Tel.: 0208 3095209-0
Fax: 0208 3095209-39
E-Mail: stadtarchiv@oberhausen.de

 

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt