stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

"Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück"

09. Dezember 2016
22:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

„Wir für Euch“ - Forum für Junggebliebene

Ehrenamtliches Engagement von älteren Menschen in der Redaktion einer Zeitung für ältere Menschen

Nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben stellt sichBaumeister-Mühle für viele Betroffene die Frage, was nach dem Übergang in den (Vor-) Ruhestand an die Stelle der bisherigen in der Regel mit Verantwortung verbundenen Erwerbsarbeit treten soll. Die Betroffenen, oft bereits Jungsenioren in den 50ern wollen häufig weiterhin aktiv bleiben und sich verantwortlich engagieren und nach dem Motto handeln: "Wer rastet, der rostet".

Die älteren Menschen haben nicht nur den Wunsch, im Alter selbstbewußt und selbstverantwortlich zu leben, sondern sind auch bereit, ihr Können und ihr Potential in die Gemeinschaft einzubringen. Die Senioren-Medienarbeit z. B. bietet den älteren Menschen in der heutigen Zeit die Gelegenheit, aktiv an der Gestaltung von Informationsmedien teilnehmen zu können.

Das Ziel der Angebote der kommunalen Seniorenmedienarbeit ist es, den älteren Menschen (Seniorinnen und Senioren) aktiven, kreativen und sozialverantwortlichen Zugang mit den (Neuen) Medien zu ermöglichen.

"Wir für Euch" - ist eine Zeitung von älteren Menschen für ältere Menschen in Oberhausen - wurde 1996 vom Fachbereich Neue Medien in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat der Stadt Oberhausen gegründet. Die Kosten für die Erstellung der Zeitung trägt die Stadt Oberhausen, Fachbereich Neue Medien.

Kontakt:
Herr Weinert
Tel.: 0208 825-2093
Fax: 0208 825-5431
E-Mail: buergerfunk@oberhausen.de

"Wir für Euch" erscheint viermal jährlich jeweils in einer Auflage von 10.000 Exemplaren und ist weder an eine Partei noch an eine Konfession gebunden. Sie verzichtet auf Werbung, um inhaltlich unabhängig zu bleiben. Die Zeitschrift wird kostenlos verteilt und liegt u.a. in Heimen, in Sozialstationen, in den Rathäusern in Oberhausen, Sterkrade und Osterfeld, den städtischen Bibliotheken, der VHS, in kirchlichen Einrichtungen, bei caritativen Verbänden, in Apotheken, Arztpraxen, bei Krankenkassen und in Sparkassenfilialen aus.

"Wir für Euch" will unterhaltend, informativ und gelegentlich beratend sein und beinhaltet eine unterhaltsame Mischung von Berichten aus der Seniorenarbeit, dem Gesundheitswesen, über Reisen, Informationen z.B. der Polizei, Beiträge zur Unterhaltung, Rätsel, Gedichte, Bildbeschreibungen sowie Buchbesprechungen etc. Alle Redakteure, die die Seniorenzeitung eigenverantwortlich erstellen, gestalten und für die Verteilung sorgen, sind Damen und Herren in der nachberuflichen Lebensphase, denen es Spaß macht, zu recherchieren und zu schreiben. Sie sind alle ehrenamtlich tätig und keiner von ihnen hatte eine journalistische Ausbildung. Die Redaktionsmitglieder sehen in ihrer Arbeit eine interessante Beschäftigung, um fit zu bleiben.

Neue Mitglieder sind in der Redaktion immer herzlich willkommen (auch wenn man zunächst nur einmal gucken will).

Die Redaktion trifft sich jeweils donnerstags ab 15.00 Uhr in ihrem Redaktionsbüro im Bert-Brecht-Haus, Langemarkstr. 19-21, dass auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist. ( Haltestelle Bahnhof oder Marktstraße ).

Herausgeber von "Wir für Euch" sind:
Stadt Oberhausen - Der Oberbürgermeister -
Dezernat Schule und Kultur - Fachbereich Neue Medien und der Seniorenbeirat der Stadt Oberhausen 
 

Die Redaktionsanschrift ist:

"Wir für Euch" - Redaktion
Langemarkstr. 19-21 ( Bert-Brecht-Haus )
46045 Oberhausen

Tel.: 0208 825-2724
E-Mail: wfe@oberhausen.de

Bürosprechzeiten:
donnerstags von 15:00 - 17:00 Uhr
 

Redaktionsleitung:
Rita Weller (V.i.S.d.P.)

Stellvertreter:
Marlies Wolterhoff-Lümmen
Marlies Gummersbach
Katharina Ombeck

Redaktionsteam:
Eva Maria Bauer, Dr. Elisabeth Bonmann-Fabry, Jürgen Böttcher, Rüttger Heinzen, Elke Heinrichs, Renate Helten, Gisela Michel, Renate Ponten, Mia Riemert, Marianne Schmeier

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt