stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
01020304050607

Vortrag: Wie können die privaten Haushalte die Energiewende gestalten?

25. September 2018
18:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Zeitplan

Zur Auftaktveranstaltung am 26. September 2018 im Fraunhofer-Institut Umsicht kommen rund 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Verbänden zusammen. Nach einer Vorstellung des Masterplan-Projekts durch Oberbürgermeister Daniel Schranz  werden die einzelnen Themen-Hubs vorgestellt, Ideen gesammelt und Aufgaben verteilt.

 

Programm Auftaktveranstaltung Masterplan Wirtschaft

16:00 - 16:30 Uhr

Begrüßung und Impulse

Prof. Dr.-Ing. Görge Deerberg, stellv. Institutsleiter Fraunhofer Umsicht
Oberbürgermeister Daniel Schranz, Stadt Oberhausen
Wilhelm Franken, Franken Apparatebau

16:30 - 16:55 Uhr

Vorstellung der Themen-Hubs

  • Zukunftsprofil des Standorts
  • Zukunftsfähige Standortbedingungen
  • Wisenschaft, Innovation und Gründung
  • Bildung und Qualifizierung
  • Smart City Oberhausen
17:00 - 17:45 Uhr Workshops zu den verschiedenen Themen-Hubs
17:50 - 18:00 Uhr Jutta Kruft-Lohrengel, Präsidentin IHK Essen, Mülheim, Oberhausen
18:00 - 19:00 Uhr Get-Together
 

In der nächsten Phase werden die verschiedenen Themenfelder und Fragestellungen bearbeitet. Dies geschieht in Treffen sowie auch online.

 

Der weitere Verlauf

Anfang 2019 stellen die Arbeitsgruppen ihre Zwischenergebnisse dem Lenkungskreis vor. Anregungen und Feedbacks werden danach nochmals in den Themen-Hubs diskutiert.

In der dritten Phase (April bis Juni 2019) werden die Ergebnisse der verschiedenen Themen-Hubs mit allen Beteiligten im Rahmen eines Workshops diskutiert. Schnittstellen sollen herausgearbeitet sowie wichtige Anregungen eingearbeitet werden.

Auf Basis der Ergebnisse wird in der vierten Phase der Masterplan bis Ende 2019 fertig gestellt und präsentiert. Dabei konzentrieren sich die Themen-Hubs auf maximal fünf konkrete Handlungsgebiete bzw. Aufgabenpakete. Die Endredaktion erfolgt gemeinsam in Abstimmung mit dem Lenkungskreis.

Eine erste Bilanz mit Blick auf die Umsetzung von Maßnahmen soll im Juni 2020 erfolgen.

 

Kontakt

Stadt Oberhausen
Dezernat 0
Strategische Planung
Ralf Güldenzopf
Tel.: 0208 825-2767
Fax: 0208 825-5002
E-Mail: ralf.gueldenzopf@oberhausen.de 

 

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt