stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282901

Herr der Diebe

29. Februar 2020
16:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Reiten im Wald

Aufgrund der Bestimmungen im Landesnaturschutzgesetz NRW (§§ 58 und folgende) muss jeder Reiter ein Reitkennzeichen mit gültiger Jahresplakette vorweisen.

In § 62 Absatz 1 LNatSchG NRW heißt es: "Wer in der freien Landschaft oder im Wald reitet, muss ein gut sichtbares, am Pferd beidseitig angebrachtes, gültiges Kennzeichen führen."

Ein Reitkennzeichen ist eine persönliche Erkennungstafel (ähnlich einem Nummernschild). Reitplaketten sind Aufkleber (ähnlich TÜV-Plaketten), die jährlich erneuert werden müssen.
Welche Wege in Oberhausen beritten werden dürfen, entnehmen Sie bitte der Allgemeinverfügung „Regelungen zum Reiten im Wald“ der Stadt Oberhausen vom 26.06.2018 oder dem darin enthaltenen Kartenausschnitt.
Fragen zur Allgemeinverfügung beantworten Ihnen gerne die Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde, Herr Petrausch (0208 825-3619) oder Herr Dreschmann (0208 825-3601).

Die Ausstellung eines Reitkennzeichens oder die Verlängerung der Jahresplakette können formlos bei Frau Neu (Tel.-Nr.: 0208 825-3614 (Montgs, Mittwochs und Freitags in der Zeit von 09:00 bis 12:00) Uhr oder per E-Mail: reiten@oberhausen.de) beantragt werden.

Die Unterhaltung des Reitwegs im Hiesfelder Wald wird vom Regionalforstamt Niederrhein durchgeführt. Bei Fragen zur Unterhaltung wenden Sie sich bitte an:

Wald und Holz NRW
Regionalforstamt Niederrhein
Moltkestr. 8
46483 Wesel

Tel.-Nr.: 0281 3383-20

 

Kontakt

Stadt Oberhausen
Umweltschutz
Ökologische Planung / Untere Naturschutzbehörde
Technisches Rathaus Sterkrade
Bahnhofstraße 66
46042 Oberhausen

Tel.: 0208 825-3601
Fax: 0208 825-3704
E-Mail: fachbereich.oekologische_planung@oberhausen.de