stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101

LAUV ~how i´m Feeling worldt tour~

26. Oktober 2020
19:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Elektro- und Hybridbusse

Die Stadtwerke Oberhausen GmbH (STOAG) verfolgt schon seit vielen Jahren das Ziel ihren Fuhrpark möglichst klimafreundlich zu betreiben.

Hybridbus der STOAG

Daher gehören unter anderem zwei Hybridbusse der Firma MAN seit Februar 2012 zum Fuhrpark der STOAG. Die Busse sind auf den Linien 954 und 976 im Einsatz und überzeugen mit ihrer umweltfreundlichen und energieeffizienten Technik. Die beiden Lions´s City Hybrid Busse der STOAG verfügen über zwei Antriebsarten: einen Diesel- und einen Elektromotor. Energie, die normalerweise beispielsweise beim Bremsen verloren geht, wird gespeichert und beim Anfahren für den Antrieb des Elektromotors genutzt.

Seit Oktober 2015 sind zusätzlich zwei reine Elektrobusse im Linienbetrieb im Einsatz. Die beiden Solaris Urbino 12 electric Busse werden auf den Linien 962 (Umlauflänge 15,6 km) und 966 (Umlauflänge 13,3 km) auf Oberhausener Stadtgebiet eingesetzt. Beide Linien verkehren im 60 Minuten-Takt, sodass jeweils nur ein Fahrzeug benötigt wird. Nach jedem Umlauf wird die Batterie des einen Busses an der Endhaltestelle innerhalb von zehn Minuten geladen. Dies geschieht mit einer Gleichstrom-Schnellladung entweder aus dem Unterwerk Neumarkt oder aus der Fahrleitung der Straßenbahn am Bahnhof Sterkrade. Die Busse können eine Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h erreichen, bieten Platz für insgesamt 70 Fahrgäste und haben ein zulässiges Gesamtgewicht von 18 t.

Weitere ergänzende Informationen, technische Daten und eine Fotogalerie finden Sie auf den Seiten der STOAG.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Bereich Umwelt
Tim Thomé
Technisches Rathaus
Bahnhofstraße 66
46042 Oberhausen

Telefon: 0208 825-3578
Fax: 0208 825-5290
E-Mail: tim.thome@oberhausen.de