stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Disneys Musical TARZAN

21. Juli 2018
19:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Gesundheitswesen

Sozialpsychiatrie / Gesundheitshilfen

Der Fachbereich Sozialpsychiatrie / Gesundheitshilfen gibt Rat und Hilfestellung im psychosozialen Lebensbereich, ist Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen sowie Beratungs- und Betreuungsstelle für sexuell übertragbare Krankheiten.

Sozialpsychiatrischer Dienst
Psychiatrisches Gutachtenwesen
Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen


Sozialpsychiatrischer Dienst

Zielgruppen:

Menschen mit psychischen Erkrankungen und Alkohol- sowie Medikamentenproblemen, die aufgrund ihrer Störung andere Dienste oder Einrichtungen nicht in Anspruch nehmen,
Angehörige und Institutionen des betroffenen Personenkreises, alle Bürgerinnen und Bürger, die bei psychischen Problemen Rat und Hilfestellung wünschen.


Angebote:

Früherkennung und Kontaktaufnahme, Situationsklärung in Form von Beratungsgesprächen
bei Bedarf und akuten Interventionen auch Hausbesuche Beratung über mögliche Hilfen, Vermittlung weiterführender therapeutischer und rehabilitativer Angebote durch ein Team aus Facharzt und Sozialarbeiter / innen, Krisenintervention durch Einleitung von Krankenhauseinweisungen, soweit sonstige ärztliche Hilfe nicht in Anspruch genommen werden kann.

Unterstützende Lebensberatung unter Berücksichtigung des sozialen Umfeldes durch Vermittlung praktischer Hilfen und Gesprächsmöglichkeiten, soweit erforderlich, Sorge um eine weitere Behandlung nach Beendigung der stationären Behandlung zur Vermeidung erneuter Krankeitsrückfälle, Beratung und Therapievermittlung alkohol- und medikamentenabhängiger Menschen, Unterstützung bei der Wiedereingliederung in die Gemeinschaft,
Koordination der medizinischen und sozialen Hilfen im Einzelfall.

Kontakt

Name Telefon E-Mail Zimmer
Elisabeth Berger 0208 825-2448 elisabeth.berger@oberhausen.de 0.33
Rene Kühn 0208 825-2964 rene.kuehn@oberhausen.de 0.37
Olivia Werthmann 0208 825-2729 olivia.werthmann@oberhausen.de 0.32
 

Zentrale Rufnummer.: 0208 825-2804
Zentrale E-Mail: sozialpsychiatrie@oberhausen.de

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 11.00 Uhr 14.00 - 15.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 11.00 Uhr 14.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 11.00 Uhr 14.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 11.00 Uhr 14.00 - 15.00 Uhr
Freitag 09.00 - 11.00 Uhr  

nach oben


Psychiatrisches Gutachtenwesen

Auftraggeber:

Kommunalverwaltung,
Verschiedene Landesbehörden,
Gerichte,
Einrichtungen des Sozialpsychiatrischen Netzes


Leistungsspektrum:

Erstellung amtsärztlich-psychiatrischer Gutachten auf Antrag von Behörden gemäß gesetzlicher Vorschriften (Landesbeamtengesetz, Ordnungsrecht, Ausländerrecht, Strafprozessordnung etc.) zum Beispiel zu Fragen der Dienstfähigkeit, Behandlungsbedürftigkeit, Reisetauglichkeit, Haftfähigkeit etc.

Erstellung psychiatrischer Gutachten für örtliche und überörtliche Sozialleistungsträger nach Bestimmungen der Sozialgesetzbücher (Fragen der Rehabilitation und Behandlung, berufliche Eingliederung und Erwerbsfähigkeit etc.)

Kontakt

Name Funktion Telefon Raum
Dr. H. P. Baumann Fachbereichsleiter 0208 825-2471 0.34
 

Zentrale E-Mail: sozialpsychiatrie@oberhausen.de

Dienstgebäude:
Tannenbergstraße 11-13
46045 Oberhausen

nach oben


Gesundheitshilfen

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen

Leistungsspektrum:

Beratung zum Thema:

  •      Schwerbehindertenangelegenheiten
  •      Pflegeversicherung
  •      Eingliederungshilfe
  •      Hilfsmittelversorgung
  •      Wohnberatung
  •      Therapie- und Fördermöglichkeiten
  •      Freizeitangebote
  •      Finanzielle Hilfen
  •      Teilhabe am Leben in der Gesellschaft
  •      Persönliches Budget
  •      Begleitende Unterstützung
  •      Vermittlung von Kontakten zu Selbsthilfegruppen, Verbänden, Vereinen und
         sonstigen Leistungsanbietern
  •      Hilfe bei der Suche nach geeigneten Kurzzeitpflege- und Wohnstättenplätzen

Die Angebote sind kostenlos und für alle Altersgruppen.

Eine Beratung erfolgt in der Beratungsstelle oder im Rahmen eines Hausbesuches.

Kontakt


Bereich Gesundheitswesen
Tirpitzstr. 19
46145 Oberhausen
E-Mai: behindertenberatung@oberhausen.de

Kirsten Habers Eva Eichstaedt
Tel. 825-6181 Tel. 825-6116
Fax 825-6201 Fax 825- 6201
E-Mail: kirsten.habers@oberhausen.de E-Mail: eva.eichstaedt@oberhausen.de
Raum 1 Raum 6

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 15.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 15.00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Um eine telefonische Terminabsprache wird gebeten.
Telefonisch erreichbar Montag - Freitag ab 7.00 Uhr. 

nach oben

 

 

 

Service-Telefon

Allgemeine Fragen

Frau Tenbrink
0208 825-2570

Herr Vittinghoff
0208 825-2428

E-Mail:
Bereich.Gesundheitswesen@
oberhausen.de

Belehrungen gemäß
§ 43 Infektionsschutzgesetz
(Gesundheitszeugnis)

Frau Verhülsdonk
0208 825-2959

Frau van de Linde
0208 825-2252