stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102

AUSSTELLUNG - Grüße aus Haus Ripshorst - Fotoausstellung

15. November 2018
10:00 - 17:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Gesundheitswesen

Testphase für neues Internetangebot beginnt:
Nebenwirkungsmeldungen durch Verbraucher

In der Europäischen Union sollen aufgrund von neuen gesetzlichen Regelungen im Bereich der Arzneimittelsicherheit (Pharmakovigilanz) Nebenwirkungsmeldungen durch Patienten und Verbraucher eine größere Bedeutung erhalten.
Dazu gibt es von der  zuständigen Bundesoberbehörde BfArM (Bundesinstitut für Arzneitmittel und Medizinprodukte) und PEI (Paul-Ehrlich-Institut) ein entsprechendes Internetangebot. Damit können Verdachtsfälle von Nebenwirkungen (UAW, unerwünschte Arzneimittelnebenwirkungen) direkt gemeldet werden. (Quelle: BfArM)

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

BfArM + Paul-Ehrlich-Institut Online Meldeformular

BfArM Bulletin