stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

Fledermausführung auf der route-industrienatur im Revierpark Vonderort

21. September 2019
19:00 - 21:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Klimaschutz: Stadt Oberhausen rüstet Sporthallen auf LED-Beleuchtung um

Die Bundesregierung hat sich anspruchsvolle Klimaschutzziele gesetzt: Die Treibhausgasemissionen in Deutschland sollen bis zum Jahr 2030 um mindestens 55 Prozent gegenüber dem Niveau von 1990 reduziert werden. Langfristig soll bis zum Jahr 2040 eine Reduktion von mindestens 70 Prozent und bis 2050 weitgehende Treibhausgasneutralität erreicht werden.

Mit dem Klimaschutzplan 2050 hat das Bundeskabinett im November 2016 die Grundlage und Leitlinie für die weitere Identifikation und Ausgestaltung der jeweiligen Klimaschutzstrategien und -maßnahmen in den verschiedenen Handlungsfeldern beschlossen, hierunter zählt auch die Förderung für den Klimaschutz bei der LED-Innen- und Hallenbeleuchtung in Sportstätten durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

In diesem Zusammenhang hat die Stadt Oberhausen am 31.03.2017 einen Förderantrag über den Projektträger Jülich für die Umrüstung auf LED-Beleuchtung für Sporthallen in Oberhausen gestellt. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen hat die Stadt Oberhausen einen Zuwendungsbescheid für diese Fördermaßnahme erhalten und rüstet 5 Sporthallen im Stadtgebiet auf LED-Beleuchtung mit intelligenter Steuerung um. Die Steuerung kann die LUX-Stärke auf die jeweiligen Anforderungen verschiedener Sportarten einstellen und reagiert auf Bewegungsmelder. Dies führt zu einer Einsparung des CO2-Ausstosses bzw. der elektrischen Energie um mehr als 50 %.

Das geförderte Projekt leistet durch seine direkte Treibhausgasminderung einen wesentlichen Beitrag zur schrittweisen Erreichung der Treibhausgasneutralität von Kommunen und regt durch seine bundesweite Sichtbarkeit zur Nachahmung und Umsetzung weiterer Klimaschutzprojekte an.

Titel des Projektes:
KSI: Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung in mehreren Sporthallen

Förderkennzeichen:
03K06899

Laufzeit:
01.10.2017 – 31.12.2018


Förderlogos BMUB und NKI

Kontakt

Stadt Oberhausen
Strategisches Immobilienmanagement
Jörg Borgerding
Technisches Rathaus
Bahnhofstr. 66
46042 Oberhausen

Telefon: 0208 825-3212
Fax: 0208 825-5124
E-Mail:joerg.borgerding@oberhausen.de

 

Weiterführende Links