Braut & Bräutigam

Rede des Brautpaars

Am Hochzeitstag werden verschiedene Reden gehalten, doch der Höhepunkt der Reden ist die Tischrede des Brautpaars, welche meist zuletzt gehalten wird.

Das Paar kann sich durch klingeln (z.B. durch das Schlagen eines Löffels auf das halb gefüllte Sektglas) Aufmerksamkeit verschaffen. Ein netter Spruch oder Vers kann als Einstieg verwendet werden.

Das Brautpaar sollte sich auf jeden Fall bei den Gästen für ihr Kommen und für die reichlichen Geschenke bedanken und den Helfern für ihre Unterstützung ein extra Lob aussprechen. 
Es kann auch eine lustige Hochzeitsrede werden, denn es gibt nichts Langweiligeres auf einer Hochzeitsparty als eine einschläfernde lange Tischrede. Wie lang die Rede jedoch werden soll, ist Geschmackssache und liegt auch am Talent. Sie kann kurz und knapp sein, aber auch lang und rhetorisch ausgefeilt.

Zum Schluss sollte das Paar die Gläser erheben, das Buffet eröffnen und mit dem Gästen auf eine gelungene Feier oder Ähnliches anstoßen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen rund um das Thema standesamtliche Trauung haben, dann wenden Sie sich bitte an das Standesamt Oberhausen: fachbereich.standesamt@oberhausen.de.

Wenn es noch offene Fragen, Anregungen, Ideen und Tipps zur Ergänzung und Verbesserung des Hochzeitsportals gibt, wenden Sie sich bitte an den Bereich Pressestelle, Virtuelles Rathaus: hochzeitsportal@oberhausen.de