stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102

Das Schlumpf Abenteuer

11. Juli 2020
09:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Taucherstaffel der Feuerwehr Oberhausen

Allgemeines zur Taucherstaffel

Bild: Feuerwehrtaucher im Rhein-Herne-Kanal

Die Taucherstaffel der Feuerwehr Oberhausen wurde 1962 gegründet und war damit eine der ersten Taucherstaffeln in NRW.  Zurzeit besteht die Einheit aus 3 Lehrtauchern und 40 Tauchern. Die Taucher sind auf 3 Wachabteilungen im 24 Stundendienst eingeteilt. Somit ist gewährleistet, dass vier Einsatzkräfte jederzeit ausrücken können. Aufgrund der hohen physischen und psychischen Belastung ist eine jährliche Gesundheitsprüfung für die Taucher vorgeschrieben. Ebenso müssen die Einsatzkräfte jährlich 10 Tauchgänge unter einsatzmäßigen Bedingungen absolvieren.


 Einsatzgebiet der Taucherstaffel

Bild: Trotz schlechter Sicht im Kanal alles in Ordnung
  • Rhein-Herne-Kanal (ca. 8km)
  • Gewässer im Stadtgebiet
  • Gewässer in angrenzenden Städten ohne eigene Taucherstaffel
  • Mitglied in der SEG Tauchen NRW
  • Bei überörtlicher Anforderung erstreckt sich das Einsatzgebiet auf ganz NRW
  • Koordinierungsstelle für Großlagen
  • Koordinierung aller NRW Taucherstaffeln
 

Ausrüstung der Taucherstaffel

Bild Rettungstaucher

  • GW-Wasserrettung / MB Atego 4x4 / geländegängig / 230PS / Baujahr 2016
  • Landungsboot - Reich AL 600 BK - 115PS
  • Mehrzweckboot - Reich AL 500 S - 90PS
  • Tauchgeräte Apeks mit Vollgesichtsmasken
  • Trockentauchanzüge
  • Nasstauchanzüge
 
 

Aufgaben der Taucherstaffel 

Bild Taucher der Feuerwehr Oberhausen

  • Menschen- und Tierrettung
  • Retten von eingeklemmten Personen
  • Leichenbergung
  • Objektmarkierung
  • Bergung von Objekten
  • Abtauchen von havarierten Schiffen
  • Abdichten von Leckagen havarierter Schiffe
  • Eistauchen
  • Amtshilfe für andere Behörden
  • Umwelt- und Gewässerschutz
 

Kontakt

Stadt Oberhausen
Berufsfeuerwehr Oberhausen
Jörg Brandenburg
Brücktorstraße 30
46047 Oberhausen

Tel.: 0208 8585-773
E-Mail:joerg.brandenburg@oberhausen.de