stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203

"303"

20. Januar 2019
15:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

Sternsinger im Rathaus

Sternsinger im Rathaus

Sternsinger-Kind Ursula schreibt den Segen an die Tür des Ratssaals. (Foto: Stadt Oberhausen)

Als Vertreter der vielen hundert Oberhausener Sternsinger haben am Freitag, 4. Januar 2019, zahlreiche kleine Könige das Oberhausener Rathaus besucht.

Oberbürgermeister Daniel Schranz begrüßte die jungen Gäste, ihre Begleiter und Vertreter der Politik im Ratssaal. In seiner Rede griff Schranz das Motto der Sternsinger-Aktion „Wir gehören zusammen - In Peru und weltweit“ auf, die in diesem Jahr Kinder mit Behinderungen in den Fokus nimmt.

 

„Dies ist eine gute Gelegenheit, auch über uns selbst nachzudenken, was das Thema Inklusion bei uns bedeutet“, so Schranz. Den vielen kleinen Königen und ihren Begleitern dankte er für ihren selbstlosen Einsatz, wenn sie in den kommenden Tagen wieder in Oberhausen unterwegs sind, um Geld zu sammeln. Bevor das Sternsinger-Kind Ursula den Segen mit Kreide an die Ratssaaltür schrieb, nahm der Oberbürgermeister noch das Friedenslicht von den Kindern Anna und Benedikt entgegen.  

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt