stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293001

AUSSTELLUNG - Risse im Stein

12. November 2019
11:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Straßenausbau Heiderhöfen

Letzte Aktualisierung

22.03.2019


Kurzbeschreibung

Im Straßenbauprogramm 2018/2019 ist der Vollausbau der Straße Heiderhöfen von der Bebelstraße bis zum Fröbelplatz für das Jahr 2019 in zwei Bauabschnitten vorgesehen. Der erste Bauabschnitt von Bebelstraße bis Lickenberg soll dabei kanalbaubegleitend erfolgen. Die ca. 6,50 m breite Fahrbahn und die vorhandenen Gehwege befinden sich teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Trotz Tempo 30-Zone liegen der Verwaltung aus der Anwohnerschaft Beschwerden zu überhöhten Fahrgeschwindigkeiten und Gefährdung von Fußgängern vor. Im Zuge des Vollausbau wird die Straße Heiderhöfen daher beidseitig etwa 2,00 m breite Gehwege und eine verschwenkende Fahrbahnführung zur Verdeutlichung der Geschwindigkeitsbeschränkung erhalten. Die Bushaltestelle Lickenberg wird um ca. 25 m in Richtung Fröbelplatz verschoben. Alle Bushaltestellen werden zukünftig barrierefrei ausgebaut. Zur Ordnung der Parkverhaltens werden ca. 90 Stellplätze in Längsaufstellung geschaffen. Für die gesamte Baumaßnahme sind etwa 18 Bauzeit vorgesehen.


Beschluss zum Vorhaben / Projekt

B/16/3837-01: Ausbau der Straße Heiderhöfen von Bebelstraße bis Fröbelplatz


Aktueller Bearbeitungsstand

Vorplanung und Durchführung der Bürgerinformationsveranstaltung am 05.07.2018 ist erfolgt. Ausführungsplanung durch die WBO GmbH erstellt.


Voraussichtliche Kosten des Vorhabens (soweit bezifferbar)

Gesamtauszahlungsbudget (investiv) Kanal- und Straßenbau = 3.000.000,00 Euro


Zeitplan / Nächste Schritte

Freigabe der Ausführungsplanung durch die Stadtverwaltung. Bauvorbereitung und Bau-durchführung / -überwachung durch die WBO GmbH.


Zielgebiet

Alstaden / Lirich


Bürgerbeteiligung        ja

Form der Beteiligung

Information, Anhörung


Vorgesehene Beteiligungsformate bzw. -methoden

Info-Flyer durch die WBO GmbH /
Informationsveranstaltung (am 04.07.2018 erfolgt)


Zielgruppe

AnwohnerInnen


Links zu weiteren Informationen

Weitere Informationen finden Sie hier.


Beteiligungskonzeption

Die Beteiligungskonzeption zu diesem Vorhaben finden Sie hier.

Informationen / Kontakt

Stadt Oberhausen
Dezernat 5
Fachbereich 5-6-10
Carsten Blümel
Tel.: 0208 825-2183
E-Mail: carsten.bluemel@oberhausen.de

 

Kommentare

Hier können Sie Ihren Kommentar / Ihre Fragen zum Vorhaben "Straßenbauprogramm 2017" einstellen.

Momentan konnten leider keine Kommentare gefunden werden.


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Um Missbrauch zu vermeiden, werden wir an Ihre Adresse eine Nachricht zur Bestätigung senden.
Bitte tragen Sie alle Zeichen des Bildes in das Eingabefeld ein*
Sicherheitscode


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden