stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930010203

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Kostenlose Infoabende rund um die energetische Modernisierung

30.08.2021

Die energetische Modernisierung von Bestandsgebäuden ist ein wichtiger Bestandteil der klimagerechten Quartiersentwicklung, da Bestandsgebäude für 37 Prozent aller CO2-Emissionen in Deutschland verantwortlich sind. Deshalb unterstützt die Stadt Oberhausen entsprechende Bestrebungen der Bürgerinnen und Bürger im InnovationCity-Quartier Osterfeld-Mitte/Vondern mit der kommunalen Förderrichtlinie „Initiative Energiewende von unten“. Dieses Förderprogramm gewährt Direktzuschüsse von bis zu 10.000 Euro für energetische Modernisierungsmaßnahmen.

Einladung zur Veranstaltungsreihe

Detaillierte Informationen dazu bietet das InnovationCity-Sanierungsmanagement im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Modernisierungsdienstag“ an. Vom 14. September 2021 bis Ende März 2022 werden jeweils von 18 bis 20 Uhr in der Burg Vondern, Arminstraße 65, 46117 Oberhausen, neun kostenlose Themenabende angeboten, zu denen interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Fachleute informieren dabei über alle wichtigen Maßnahmen zur energetischen Modernisierung von Gebäuden und geben Tipps zur Minimierung des Energiebedarfs, zu Klimafolgenanpassungen sowie zum Einbruchschutz. Als Kooperationspartner konnte das Sanierungsmanagement die Energieversorgung Oberhausen AG (evo), die Verbraucherzentrale NRW, die Stadtsparkasse Oberhausen, das Stadtteilmanagement Osterfeld, die Polizei Oberhausen sowie den Haus & Grund Oberhausen e.V. gewinnen.

Eingeläutet wird der Modernisierungsdienstag mit dem Thema „Moderne Heizungstechnik“, dabei werden unter anderem folgende Fragen behandelt: Wie kann ich meine Heizungsanlage optimieren? Was muss ich beim Heizungstausch beachten? Welche Technologien gibt es und welche Anlage ist für meine Immobilie geeignet? Wie sieht die allgemeine wirtschaftliche Betrachtung aus? Antworten, Tipps und Hinweise geben die Experten der evo und der Verbraucherzentrale NRW. Die Verbraucherzentrale informiert zusätzlich über die Fördermöglichkeiten auf Bundes- und Landesebene bei Heizungsmodernisierungen. Sanierungsmanager Benedikt Edeler informiert dabei u. a. über die kommunalen Fördermittel, die ausschließlich für das Projektgebiet Osterfeld-Mitte/Vondern zur Verfügung stehen. Im Anschluss stehen die Experten für Fragen zur Verfügung.

Zur besseren Planung der Veranstaltungen (die Teilnehmerzahl ist begrenzt) ist eine Anmeldung zum jeweiligen Themenabend per mail an info@innovationcity-oberhausen.de  oder unter der Rufnummer 0208 81069121 erforderlich (die coronabedingten Hygienevorschriften gilt es dabei einzuhalten).

Sollte eine Vor-Ort-Veranstaltung aufgrund der aktuellen Umstände nicht durchgeführt werden können, wird die Veranstaltung als Online-Veranstaltung mit dem Konferenzsystem „Zoom“ angeboten. In diesem Fall werden alle angemeldeten Personen spätestens am Vortag der Veranstaltung darüber informiert und die Zugangsdaten per E-Mail zugesandt.

Die Vorträge im Überblick:

Termin Thema
Dienstag, 14.09.2021 Moderne Heizungstechnik
Dienstag, 05.10.2021 Dämmung - Vom Keller bis aufs Dach
Dienstag, 26.10.2021 Hilfreiche Tipps zum Einbruchschutz
Dienstag, 09.11.2021 Sanieren in einer Wohnungseigentümergemeinschaft
Dienstag, 23.11.2021 Starkregen - Wie schütze ich mein Haus?
Dienstag, 07.12.2021 Heizen, Lüften, Schimmelvermeidung
Dienstag, 18.01.2022 Energetisch Sanieren und Finanzieren
Dienstag, 22.02.2022 Strom erzeugen auf dem Balkon
Dienstag, 15.03.2022 Klimafolgenanpassung konkret: Tipps zu Dachbegrünung und Hofgestaltung

Weitere Informationen zum Projekt unter www.innovationcity-oberhausen.de 

Über das Projekt InnovationCity Oberhausen - Osterfeld-Mitte / Vondern

Im Zuge des Projektes InnovationCity roll out, das im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert wurde, hat die Innovation City Management GmbH für die Stadt Oberhausen ein integriertes energetisches Quartierskonzept für Osterfeld-Mitte / Vondern entwickelt. Dabei standen unter anderem die energetische Modernisierung von Gebäuden und die Senkung des Strom- und Wärmebedarfs im Fokus. Das hat für die Bürgerinnen und Bürger konkrete Vorteile: Sie können zum einen von einem Beratungsangebot profitieren, zum anderen sinken langfristig die Energiekosten. Darüber hinaus können die CO2-Emissionen reduziert werden, was sowohl dem Klimaschutz als auch der Lebensqualität zu Gute kommt.

Der Begriff InnovationCity verdeutlicht, dass das Quartier Osterfeld-Mitte / Vondern mit innovativen Lösungen und Herangehensweisen entwickelt werden soll. Dabei werden nicht nur die einzelnen Gebäude betrachtet, sondern auch technologische, wirtschaftliche und soziodemografische Aspekte berücksichtigt. Dieser Ansatz basiert auf den Erkenntnissen und Erfahrungen aus der InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de