stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

PARKBANKTHEATER auf der Open Air Bühne der Niebuhrg - "Schlager lügen nicht"

14. August 2020
19:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Auf ein Wort mit Daniel Schranz

09.01.2020

Oberbürgermeister Daniel Schranz möchte beim nächsten Bürgerdialog mit den Menschen in Osterfeld ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung im Bistro Jederman, Gildenstraße 19, beginnt am Donnerstag, 16. Januar 2020, um 18:30 Uhr.

Wann wird die Bahnunterführung der Osterfelder Straße ausgebaut und wie ist die genaue Planung der neuen Unterführung? Was ist ein Hof- und Fassadenprogramm und wie funktioniert das Städtebauprogramm „Soziale Stadt“? Entwickelt sich der Stadtteil in die richtige Richtung? Bei der Veranstaltung gibt es keine Themenvorgaben. Lob, Kritik, Anregungen - alles ist erwünscht.


Fragen vorab einreichen

Wer möchte, kann Fragen vorab auch per Mail einreichen: buergerbeteiligung@oberhausen.de. Fragen kann man auch auf einer der Postkarten notieren, die in Apotheken, Kiosken, Jugendzentren, Seniorenheimen und Kindertageseinrichtungen ausliegen, und diese an die Stadt schicken. Die notierten Punkte werden dann auf der Veranstaltung angesprochen. An dem Abend werden Vertreter der Emschergenossenschaft und des Stadtteilbüros Osterfeld ebenfalls vor Ort sein und Fragen beantworten.


Der direkte Dialog

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung besucht der Oberbürgermeister nach und nach die Stadtteile in Oberhausen und tauscht sich mit den dort lebenden Menschen aus. „Der ungefilterte, direkte Dialog mit den Menschen über Entwicklungen im Stadtteil, also in ihrem direkten Umfeld, ist mir sehr wichtig“, betont Schranz. „Natürlich können aber auch stadtteilübergreifende Themen angesprochen werden. Eben alles, was die Oberhausenerinnen und Oberhausener umtreibt.“


Säule der Bürgerbeteiligung

Nach den vom Rat verabschiedeten Leitlinien und dem vom Oberbürgermeister ins Leben gerufenen Bürgerrat ist die Dialogtour die dritte Säule der Bürgerbeteiligung in Oberhausen. Das Format ist ganz bewusst offen, eine Anmeldung zu den Dialogtreffen also nicht erforderlich.

  • Der nächste Bürgerdialog findet am 27. Februar 2020 in Königshardt statt.
  • Weitere Informationen auf oberhausen.de/buergerbeteiligung. Dort finden sich auch die Antworten auf Fragen oder Anmerkungen aus den vorherigen Bürgerdialogen.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de