stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

KURATORINNENFÜHRUNG mit Jennifer Liß durch die AUSSTELLUNG - HOLLYWOOD ICONS

15. September 2019
15:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Multis erleben große Gastfreundschaft in Moldawien

14.08.2019

Es ist das erste Mal, dass sich in diesem Jahr eine kleine Multi-Gruppe nach Drochia im Norden Moldawiens aufgemacht hat, um dort eine Jugendbegegnung zu erleben. Bei einer solchen Premiere sind alle Jugendlichen in der Regel immer sehr gespannt, wie im neuen Partnerland die Multi interpretiert und welcher Stellenwert ihr dort gegeben wird. In Moldawien sind alle Erwartungen übertroffen worden: Zum Empfang in Drochia wurde die deutsche Multi-Gruppe mit Beifall und traditionellen Gewändern begrüßt. Auch Brot und Salz wurden als Zeichen der Gastfreundschaft überreicht. Hierbei handelt es sich in Moldawien um eine Jahrtausend alte Tradition, wobei das Brot für Wohlstand und Wohlergehen steht und das Salz als Konservierungsmittel vor dem Bösen schützen soll.

Nach einem überaus herzlichen Empfang auch innerhalb der Gastfamilien wurden die Oberhausener Multis am kommenden Tag vom Gouverneur der Region Drochia empfangen, danach wurde eine Kunstschule besucht. Zum Abschluss des Tages gab’s in einem Drachenboot noch eine Übungseinheit mit einem moldawischen Profi-Trainer.

Am Folgetag besuchte die Gruppe gemeinsam mit ihren Gastgeschwistern einen typischen Bauernhof der Region und bekam hierbei einen Einblick in das landwirtschaftlich geprägte Alltagsleben der Menschen vor Ort. Auf offenem Feuer wurden selbst geerntete Speisen zubereitet, und dann hat der Landwirt noch eine spontane Einladung in sein Wohnhaus ausgesprochen.

Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen in Drochia hat bereits jetzt tiefe Eindrücke bei den jungen Oberhausener Multis hinterlassen, weitere spannende Tage dürften folgen. Die Multi-Verantwortlichen jedenfalls freuen sich, mit Moldawien einen neuen Partner gefunden zu haben, der den Multi-Gedanken sofort erkannt und umgesetzt hat.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de