stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728010203

GAME OF THRONES - The Touring Exhibition

21. Februar 2019
12:00 - 21:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Aktuelle Pressemeldungen

Kein Etikett – keine Leerung

15.01.2019

In Oberhausen ist ab dem 1. Februar 2019 eines ganz klar: Kein Etikett - keine Leerung. Denn ab diesem Stichtag leert die WBO nur noch Restmüll- und Biotonnen, die mit einem entsprechenden Identifikations-Etikett auf der linken und rechten Seite beklebt sind. Dies wurde durch den Ratsbeschluss und die Änderung der Abfallsatzung der Stadt Ende 2018 offiziell festgelegt. Darin werden die Eigentümer verpflichtet, für die Einführung des Ident-Systems die Aufkleber an den Abfallgefäßen anzubringen.


Bürgerinformation bereits seit Mitte 2018

Bereits seit Mitte letzten Jahres machten WBO und Stadt vermehrt auf die künftige Etikettierungspflicht aufmerksam: es wurden Pressemitteilungen veröffentlicht, mehrere Artikel für das Oh! Magazin erstellt und zudem die Tonnen, die noch keine Etiketten hatten, mit Erinnerungsaufklebern bestückt. Jeder Eigentümer bzw. Hausverwalter hatte die Möglichkeit, sich kostenfrei die Etiketten zuschicken zu lassen.


Jetzt handeln: Restmüll- und Biotonnen mit Etiketten versehen

Eigentümer oder deren Beauftragte, die bisher ihre Mülltonnen noch nicht etikettiert haben, sollten sich umgehend bei der städtischen Hotline unter 825-6000 melden. Dort wird ihre Adresse aufgenommen, um die Etiketten unverzüglich per Post versenden zu können. Weitere Informationen, wie die Etiketten angebracht werden müssen, erhalten die Bürgerinnen und Bürger beispielsweise auf der Internetseite der WBO.

Pressestelle

Stadt Oberhausen
Schwartzstraße 72
46042 Oberhausen
Tel: 0208 825-2116
Fax: 0208 825-5130

presse@oberhausen.de