stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102

LESUNG - Buchvorstellung "Zuständigkeit und Verantwortung" von Katrin Wülfing

21. Mai 2019
18:30 Uhr

» details

Lebenssituationen

49. Sparkassen-Schulwaldlauf im Kaisergarten

Der 49. Sparkassen-Schulwaldlauf im Oberhausener Kaisergarten findet am Mittwoch, 22. Mai 2019, statt. Veranstalter ist der Ausschuss für den Schulsport (AfS). Er rechnet mit rund 2.500 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen, von denen bereits über 2.400 von den Oberhausener Schulen angemeldet wurden. Damit ist der Oberhausener Schulwaldlauf die größte Schulsportveranstaltung ihrer Art in NRW.

Schulwaldlauf 2019

Sie wird um 14:45 Uhr von Oberbürgermeister Daniel Schranz, dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Oliver Mebus, Stadtsportbundpräsident Manfred Gregorius sowie dem AfS-Vorsitzenden und Schulaufsichtsbeamten Christoph Hegener eröffnet. Um 15 Uhr erfolgt der Startschuss zum ersten Lauf.  Insgesamt werden 16 Jahrgangsläufe (je acht Mädchen- und acht Jungenläufe) durchgeführt. AfS-Mitglied Thomas Wentzel moderiert das Schulsport-Event. Die Veranstaltung endet gegen 18:30 Uhr.


Der Zeitplan

Die Startzeiten der Jahrgangsläufe sind minutiös festgelegt, um allen Aktiven und teilnehmenden Schulen optimale Startvorbereitungen zu ermöglichen. Ab 15 Uhr absolvieren zunächst die Grundschulkinder in den einzelnen Jahrgangsklassen ihre Wettläufe. Anschließend beginnen die Läufe der weiterführenden Schulen. Die Startzeiten im Einzelnen:

M8 (JG 2011 und jünger) Start 15 Uhr
W8 (JG 2011 und jünger) Start 15:15 Uhr
M9 (JG 2010) Start 15:30 Uhr
W9 (JG 2010) Start 15:45 Uhr
M10 (JG 2009) Start 16 Uhr
W10 (JG 2009) Start 16:10 Uhr
M11 (JG 2008) Start 16:20 Uhr
W11 (JG 2008) Start 16:30 Uhr
M12 (JG 2007) Start 16:40 Uhr
W12 (JG 2007) Start 16:50 Uhr
M13 (JG 2006) Start 17 Uhr
W13 (JG 2006) Start 17:10 Uhr
M14 (JG 2005) Start 17:20 Uhr
W14 (JG 2005) Start 17:30 Uhr
M15 (JG 2004) Start 17:40 Uhr
W15 (JG 2004) Start 17:50 Uhr
 

Die vollautomatische Zeiterfassung für alle Teilnehmer, die in diesem Jahr erstmalig das Unternehmen R.S.T. VOLKSLAUF GmbH sicherstellt, erfolgt zum zweiten Mal über die in den Startnummern befestigten Transponder (Chips). Jede über ein Online-Verfahren gemeldete Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine eigene Startnummer, die nicht an andere Läufer übertragen werden kann. Einzelne An- und Nachmeldungen für die insgesamt 16 Jahrgangswettbewerbe sind am Veranstaltungstag bis jeweils 45 Minuten vor den einzelnen Starts der jeweiligen Läufe vor Ort möglich.

Die Laufstrecke mit Start und Ziel auf der großen Wiese am See im Kaisergarten ist rund 1.400 Meter lang. Der Streckenverlauf ist gekennzeichnet und wird durch spezielle Streckenposten beaufsichtigt. Dank der Unterstützung der Stadtsparkasse Oberhausen kann die Laufveranstaltung des AfS auch im Jahr 2019 für alle Oberhausener Schülerinnen und Schüler kostenfrei ausgerichtet werden.


Urkunden ausdrucken

Erstmals in der Historie des Schulwaldlaufes können alle Teilnehmer-Urkunden mit Angabe des Namens, der individuellen Laufzeit und des Platzes im jeweiligen Jahrgangslauf unmittelbar nach der Veranstaltung im Internet unter www.volkslauf.de/ oder my.raceresult.com/117255/ gedownloadet und ausgedruckt werden. Zudem werden ebenfalls sämtliche Teilnehmerurkunden für alle regulär am Waldlauf teilnehmenden Kinder und Jugendlichen allen Schulen nach der Veranstaltung in Druckform zugestellt.

Die besten zehn Läuferinnen bzw. Läufer eines Jahrgangs erhalten darüber hinaus das Sparkassen-Schulwaldlauf-2019-T-Shirt, das an einem gesonderten Stand abzuholen ist. Die jeweils sechs schnellsten Teilnehmer der einzelnen Läufe werden in einer Siegerehrung am Veranstaltungstag geehrt. Die Zeiten der ersten 30 Kinder gehen in die Schulwertungen ein. Die Siegerehrung der Mannschaftswertung der Schulen wird traditionell zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Ausschusses für den Schulsport am 3. Juli 2019 durchgeführt.


Hinweis für Parkbesucher und -besucherinnen

Der Ausschuss für den Schulsport bittet regelmäßige Parkbesucher des Kaisergartens sowie Jogger und Radfahrer darum, für den Zeitraum der Veranstaltung (15 bis 18.30 Uhr) die Anlage zu meiden, da zeitweise rund 3000 Menschen den Kaisergarten frequentieren. Alle anwesenden Zuschauerinnen und Zuschauer, Spaziergängerinnen und Spaziergänger im Kaisergarten werden um besondere Rücksichtnahme gebeten. Die Oberhausener Polizei und Feuerwehr, der Kommunale Ordnungsdienst, die Oberhausener Gebäudemanagement GmbH sowie der Ausschuss für den Schulsport werden die Sicherheitsmaßnahmen im und um den Kaisergarten herum bestmöglich gewährleisten.


Wichtiger Hinweis für anreisende Eltern und Besucher/-innen mit Pkw

Auf der Konrad-Adenauer-Allee, westliche Seite südlich vom Schloss bis zur Straße Am Kaisergarten, besteht totales Halteverbot. In diesem Bereich dürfen nur Schulbusse halten. Auch auf der Straße Am Kaisergarten, Bahndammseite, ist aus Sicherheitsgründen totales Halteverbot. Zudem sind im Veranstaltungszeitraum die Zufahrten zu den Straßen Am Grafenbusch und Am Kaisergarten für Nicht-Anwohner nur eingeschränkt möglich.

Parkmöglichkeiten

An der Lindnerstraße sowie am Stadion Niederrhein selbst stehen kostenfreie Parkmöglichkeiten (P2) zur Verfügung. Über die Zufahrt Buschhausener Straße (AB-Abfahrt A 42 Oberhausen-Buschhausen) kann die ebenfalls kostenfrei nutzbare Parkfläche P3 in unmittelbarer Nähe des Niederrheinstadions angefahren werden. Von allen Stadion-Parkplätzen aus kann man über die vorhandene Wegstrecke am Kanalufer sowie die Rehberger-Fußgängerbrücke und die „blaue Fußgängerbrücke“ hinter dem Bahndamm fußläufig zum Veranstaltungsgelände im Kaisergarten gelangen (Entfernung rund ein Kilometer). Kostenfreie Parkplätze können darüber hinaus auf dem Parkplatz Ecke Duisburger Straße/Konrad-Adenauer-Allee genutzt werden.


Sponsoren und Helfer

Der Stadtsportbund Oberhausen e.V. (SSB) konnte erneut als Förderer des Oberhausener Schulsports gewonnen werden. Der SSB sponsert u. a. über 150 kg Obst in Form von Äpfeln und Bananen für die Läuferinnen und Läufer.

Zum dritten Mal unterstützt die Rheinfelsquellen GmbH & Co.KG den Sparkassen-Schulwaldlauf. Das Unternehmen stellt für die Veranstaltung über 700 Liter Mineralwasser und isotonische Getränke kostenfrei bereit. Der Malteser Hilfsdienst Oberhausen e. V. sichert die medizinische Betreuung der gesamten Veranstaltung mit zwei Standorten ab.

Rund 70 ehrenamtliche engagierte Sportlehrkräfte und Übungsleiter der Oberhausener Schulen und Sportvereine stellen den ordnungsgemäßen Ablauf sicher.  Zudem kommen rund 150 Sporthelferinnen und Sporthelfer sowie Schülerinnen und Schüler der Gesamtschulen Weierheide und Osterfeld sowie der Gymnasien Heinrich-Heine und Elsa-Brändström als Hilfskräfte zum Einsatz.


Weitere Informationen zum 49. Schulwaldlauf, der aktuelle Meldestand sowie die Ergebnislisten sind unter www.schulsport-oberhausen.de abrufbar. Den Streckenverlauf finden Sie hier.