Kitas

BeTa-Artworks - Fotolia
 
 

Was ist eigentlich eine Kita? Kita ist die Abkürzung für Kindertageseinrichtung. Manchmal sagen wir auch KTE, das ist dasselbe. Dort können Kinder, die noch zu jung für die Schule sind, den ganzen Tag zusammen mit vielen anderen Kindern spielen, basteln, malen und toben. Besonders wichtig ist eine Kita, wenn die Eltern arbeiten müssen und nicht wissen, wer sonst auf ihre Kinder aufpassen kann. Die Kinder werden dann morgens von den Eltern gebracht, bekommen in der Kita Frühstück und Mittagessen, können sogar Mittagsschlaf machen und werden wieder von den Eltern abgeholt.

Fröhlich winkende Kinder
Fröhlich winkende Kinder
Spielende Kinder
Spielende Kinder
 
KTE an der Almastraße
KTE an der Almastraße
In Oberhausen gibt es etwa 80 Kitas die entweder der Stadt oder der Katholischen und Evangelischen Kirche gehören. Außerdem gibt es freie Träger wie zum Beispiel die AWO oder Löwenzahn und Elterninitiativen.