stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
01020304050607

AUSSTELLUNG - "Der Berg ruft"

20. September 2018
10:00 - 18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Freie Kulturszene

Oberhausen ist eine Stadt voller Kultur. Wer einmal das „Kunstlicht“ gesehen hat weiß, dass sie ebenso viele Kunstschaffende beheimatet. Mehr als 40 Ateliers und fünf soziokulturelle Zentren bieten Raum sich kreativ auszuleben. Doch aller Anfang ist schwer und die Kasse junger Künstler meist leer. Deshalb fördert das Kulturbüro einzelne Künstler/-innen oder Gruppen.

Im Kunsthaus Haven werden beispielsweise Ateliers für jeweils drei Jahre an junge, noch nicht etablierte Kunstschaffende vergeben. Die Auswahl der „Bewohner/-innen“ des Haven erfolgt durch das Kulturbüro. Die gemeinsame Nutzung der Räumlichkeiten und Organisation diverser Haven-Veranstaltungen hat bislang für regen Austausch zwischen den Künstler/-innen gesorgt. Begegnungen und Kommunikation innerhalb der Kunstszene zu schaffen ist ein erklärtes Ziel des Kulturbüros. Es kooperiert mit allen örtlichen Kulturträgern und -Einrichtungen.

Gemeinsam organisierte Abende wie Schlaflos oder Kunstlicht tragen dazu bei, dass die Kulturszene Oberhausens zusammenwächst. Durch das Zusammentreffen der Kunstschaffenden aus den unterschiedlichsten Kunstsparten wird die Oberhausener Kulturlandschaft belebt. Das Kulturbüro nimmt die Förderanträge für Künstler und einzelne Projekte entgegen. Es bietet jedoch keine Vollfinanzierung, sondern ausnahmslos eine Bezuschussung an. Welche Projekte gefördert werden, beschließt der städtische Kulturausschuss. Das Kulturbüro gibt Hilfestellungen und berät bei der Beantragung der Förderung. Es stellt die Projekte im Kulturausschuss vor und ist mit der Finanzabwicklung sowie der Prüfung der Verwendungsnachweise betraut. Die Förderrichtlinien für Projektmittel finden sich im Menü Downloads.

Kontakt

Stadt Oberhausen
Kulturbüro
Gewerkschaftsstr. 76-78
46045 Oberhausen
Tel.: 0208 825-2295
Fax: 0208 825-5420
E-Mail: kulturbuero@oberhausen.de

 

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt