stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Baustellen in Oberhausen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506

AUSSTELLUNG - Energiezeiten - Wendezeiten

20. April 2018
10:00 - 17:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Luftqualität und Messstationen

Luftqualität

Luft (Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Die Luft gehört zu den unverzichtbaren Medien unseres Lebens. Neben der Natur selbst (mit zum Beispiel Fäulnisprozessen, Waldbränden, Vulkanausbrüchen) beeinflusst der Mensch die Güte der Luft, in dem er Luftschadstoffe wie Ruß, Staub und Gase erzeugt.
Luftschadstoffe können beim Menschen zu akuten Beeinträchtigungen oder chronischen Schädigungen der Atemwege und anderer Organe führen. Sie beeinflussen aber auch andere Schutzgüter wie Tiere, Pflanzen und Materialien.


Messstationen

Messstation Mülheimer Straße (Foto: LK Argus GmbH)

Messstation Mülheimer Straße (Foto: LK Argus GmbH)

In NRW wird die Luftqualität rund um die Uhr an über 70 Stationen des Luftqualitäts-Überwachungssystems (LUQS) des Landes systematisch überwacht. Messnetzbetreiber ist das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV). Eine dieser Stationen befindet sich in Oberhausen auf der Mülheimer Straße. Die Daten der Messstation können über die Internetseite des LANUV abgefragt werden. Zusätzlich befindet sich auf der Mülheimer Straße ein sogenannter Passivsammler zur Ermittlung der Stickstoffdioxidwerte.
Hier findet eine jährliche Auswertung statt, die in den Jahresberichten des LANUV veröffentlicht wird. Bei Überschreitung der wirkungsbezogenen Grenzwerte der EU-Luftqualitätsrichtlinien muss die Luftqualität durch die Aufstellung und Umsetzung von Luftreinhalteplänen und/oder Aktionsplänen verbessert werden.
 

Kontakt

Stadt Oberhausen
Bereich Umweltschutz
Fachbereich Ökologische Planung
Sascha van den Akker
Bahnhofstraße 66
46042 Oberhausen

Tel.: 0208 825-3576
Fax: 0208 825-3704
E-Mail: sascha.van-den-akker@oberhausen.de

 

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt