stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29303101020304

Batushka, Hate, Noctem

23. Mai 2017
18:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Pflege in Oberhausen

Wohnen im Alter

Türschwellen erweisen sich als Stolperfallen oder als Hindernisse für den Gehwagen.

Toilettensitze sind zu niedrig.

Bäder sind zu klein und ungünstig aufgeteilt, so dass die selbständige Nutzung oder die Hilfestellung durch eine zweite Person erschwert wird.

Meist wird versucht, mit den einschränkenden Wohnverhältnissen zurechtzukommen. Dies kann aber schwerwiegende Folgen für die Erhaltung der Selbständigkeit haben.

Ab Pflegegrad 1 zahlt die Pflegekasse für eine Wohnumfeldverbesserung bis zu 4.000 Euro.


Seniorenwohnungen sind Wohnungen, deren Größe und Ausstattung auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet sind.

Eine Auflistung der Seniorenwohnungen in Oberhausen erhalten Sie auf der entsprechenden Seite der Pflegeberatungsstelle der Stadt Oberhausen. Klicken Sie dazu bitte hier.


Weitere Informationen rund um das Thema Wohnen im Alter erhalten Sie über die linke Navigation oder unten auf der Seite unter "Mehr zum Thema".

Kontakt

Stadt Oberhausen
Beratungsstelle für ältere Menschen
Ute Schulze
Elly-Heuss-Knapp-Str. 1
46145 Oberhausen
Tel.: 0208 69965-11
Fax: 0208 6996541
E-Mail: ute.schulze@oberhausen.de

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt