stadt oberhausen

Verwaltung von A - Z

Lebenssituationen

Sport in Oberhausen
Übernachten in Oberhausen
Oberhausen genießen
Oberhausener Theater
Einkaufen in Oberhausen
Kinder- und Jugendportal
Oberhausen für Menschen mit Behinderung
Stadtbibliothek Oberhausen
Hundeauslaufflächen in Oberhausen
Öffentlicher Personannahverkehr
Anreise, Verkehr
Hochzeitsportal
Auf dem Rad
Wandern & Spazieren
Krankenhäuser, Hospize, Wohlfahrtsverbände
Gesundheitsportal
Abfallberatung
Tourist Information

Formulare online

Häufig genutzter Service

» Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203

Golden Dawn Akestra

16. August 2017
20:00 Uhr

» details

Lebenssituationen

Museen, Galerien

Aktuelle Veranstaltungen der Gedenkhalle


„Stolpersteine. Es war gleich nebenan“ 18. Mai - 27. August 2017

Eine Eigenproduktion der Gedenkhalle aus Anlass der letzten Verlegung von „Stolpersteinen“ am 28. März 2017

 

Die Ausstellung erläutert das Gedenk-Kunstwerk "Stolpersteine" des Künstlers Gunter Demnig und seine Geschichte in Oberhausen. Sie erzählt die Lebensgeschichten von 16 Oberhausenerinnen und Oberhausenern, für die am 28. März 2017 Stolpersteine verlegt wurden. Die Steine zeigen, dass diese Menschen gleich nebenan wohnten, dass sie Nachbarn, Arbeitskollegen, Freunde oder Familienmitglieder waren. Es war auch dort nebenan, wo sie aus ihrem Alltag gerissen und ihres Lebens beraubt wurden. Von Nachbarn.

Ort: Gedenkhalle Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen

 

Sonntag, 6. August 2017, 17 Uhr

Führung durch die Wechsel-Ausstellung „Stolpersteine. Es war gleich nebenan“
 

Dauer der Führung ca. 1 Stunde. Kostenfreie Teilnahme, Anmeldung nicht erforderlich

Ort: Gedenkhalle Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen


Sonntag, 13. August 2017,  14 Uhr

Stolpersteinspaziergang in Osterfeld

Der ca. 1,5 Stunden lange Spaziergang führt entlang von ausgewählten Stolpersteinen durch Osterfeld. Auf dem gemeinsamen Rundgang werden Lebensgeschichten von während des Nationalsozialismus verfolgten Oberhausenern sowie die Hintergründe von Gunter Demnigs Gedenkprojekt erläutert.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Treffpunkt: Bahnhof Osterfeld-Süd, Eingang


Dienstag, 22. August 2017, 17 Uhr

Führung durch die Wechsel-Ausstellung „Stolpersteine. Es war gleich nebenan“
 

Dauer der Führung ca. 1 Stunde. Kostenfreie Teilnahme, Anmeldung nicht erforderlich

Ort: Gedenkhalle Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen


Führungen in der Gedenkhalle, 1. Halbjahr 2017

06.8./22.8.  2017, 17 Uhr, Führung durch die Wechsel-Ausstellung „Stolpersteine. Es war gleich nebenan“

Teilnahme kostenfrei

 

Ort: Gedenkhalle Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Infos unter Tel. 0208 607053111 oder unter info-gedenkhalle@oberhausen.de

Weitere Termine finden Sie unter www.gedenkhalle-oberhausen.de.

Kontakt

Gedenkhalle
der Stadt Oberhausen
Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen

Büroanschrift:
Informationszentrum Gedenkhalle
Am Kaisergarten 52
46049 Oberhausen
Tel.: 0208 6070531-11
Fax: 0208 6070531-20 
E-Mail: gedenkhalle-bunkermuseum@oberhausen.de

 

Partner werden

Werden Sie Partner der Stadt Oberhausen. Hier können Sie für Ihr Angebot werben.

» Kontakt